Kosten bei Einreise nach Brasilien für Amerikaner?

1 Antwort

Es stimmt, Bürger aus den USA zahlen besonders hohe Bearbeitungsgebühren bei der Einreise nach Brasilien. Bürger aus den USA müssen bei der Einreise nach Brasilien 110,50 Euro Bearbeitungsgebühr für die Ausstellung eines Besucher- und Touristenvisums bezahlen. Brasilien hat die Einreisebestimmungen für US-Bürger abgeändert, da brasilianische Staatsbürger sich vermehrt über die Einreisemaßnahmen, die die Vereinigten Staaten nach dem Terroranschlägen vom 11. September 2001 eingeführt haben, beschwert haben. Für US-Bürger gelten nun die gleichen Einreisebestimmungen bei der Einreise nach Brasilien wie für Brasilianer bei der Einreise in die USA (Visumpflicht, die Abnahme von Fingerabdrücken und die Photoanfertigung bei der Einreise). Infos zu den Einreisebedingungen findest du unter http://www.brasilien.de/ReiseService/allgemein/einreise.asp.

Was möchtest Du wissen?