Koh Samui Maenam - wer kennt seriösen, günstigen Rollervermieter?

2 Antworten

auto und mopedvermieter gibt es wie sand am meer. das moped gut in augenschein nehmen und vor allem pruefen, dass alles funktioniert. generell sind die vermieter nicht berechtigt den originalpass zu behalten. sie tun es aber dennoch und auch aus gutem grund. einige urlauber haben irgendwo einen unfall oder lassen das moped einfach im strassengraben liegen. unglaublich aber es kommt vor.und so muss die herde die konsequenzen fuer einige schwarze schafe tragen. natuerlich muss man eine kaution hinterlegen. wo bekommt man schon einen gegenstand von 1 000 euro ohne sicherheit in die hand. im prinzip funktionert aber alles viel einfacher als man denkt.

Wir haben für 4 Wochen einen Motorroller gemietet und haben den normalen Führerschein vorgezeigt.Hatten aber sicherheitshalber auch den Internationalen Führerschein mit.Honda Automatic für 150 Baht bei 4 Wochen pro Tag.Sonst etwa 200 Baht.Bitte Helm tragen.Öfter Polizeikontolle.Brauchten keinen Pass abgeben oder Kaution bezahlen.

Was möchtest Du wissen?