Koh Phi Phi oder Angkor Wat? - 10 Tage übrig

2 Antworten

Wenn Dir so viel Zeit zur Verfügung steht, dann solltest Du DIr wirklich Angkor Wat vornehmen. Ich denke Inseln hast Du ja nun gehabt - irgndwann sind sie doch alle gleich. Phuket ist auch nicht grad das Paradies und so viel zu sehen gibt's dort auch nicht. Angkor Watt ist da schon eine ganz andere Sache. Informiere Dich hier mal über die Stätte und entscheide Dich dann, ob Dich das überhaupt interessieren würde, ein Inselurlaub wär das natürlich nicht . http://de.wikipedia.org/wiki/Angkor_Wat Ich fand es ausserordentlich und würde sofort noch einmal hinfahren, wenn ich in der Nähe wäre. Wenn Du Dir nur schon vorstellst, dass es die älteste Tempelanlage aus dem 11. Jahrhundert ist !! Auch wenn man geschichtlich nicht so interessiert ist, ist die Anlage und Bauart einfach einzigartig und ein Erlebnis in sich Jedenfalls wirst Du eine bleibende Ernnerung haben. Wie das mit deen Reiseangeboten ab Thailand aussieht, kann ich Dir leider nicht sagen. dazu bekommst Du sicher noch weitere Antworten.

Von Bangkok nach Phuket für 70€ ist aber alles andere als ein Schnäppchen, das weißt Du schon, oder? Mit dem Zug (1st Class Sleeper, Aircon) nach Surat Thani sollte etwa max. 10-15 € kosten, der Bus weiter vielleicht 2-3€, die Fähre vielleicht auch nochmal 5-8€.

Ich würde Dir allerdings ebenfalls raten, auf einige der Inseln zu verzichten - es sei denn, Du 'sammelst' thailändische Inseln - und dafür lieber nach Angkor Wat für ein paar Tage gehen. Es gibt so gut wie immer sehr günstige Flüge mit Bangkok Air etc. von BKK nach Siem Reap via Pnom Penh. In Siem Reap gibt es eine ganze Reihe netter Hostels für günstiges Geld, Essen ist auch nicht teuer (wenn man nicht gerade eins der 'westlichen' Restaurants vor Ort besucht. Nimm Dir in Siem Reap einen einheimischen Mofa-Guide (in den Hostels haben sie normalerweise Empfehlungen), der Dich zu den verschiedenen Tempeln bringt und dort entweder mit Dir herum geht oder Dich am vereinbarten Platz wieder abholt. Das ist nicht teuer und ich habe so Tempelanlagen gesehen (und einheimische Dörfer besucht), die ich mit einer Gruppe nie entdeckt hätte. Auf eigene Faust wäre nicht so gut - es gibt, auch in der Gegend rund um die Tempelanlagen, immer wieder Wegstücke oder Flächen, wo Minen vermutet werden!

Das wäre sicherlich ein Erlebnis, das beeindruckender wäre als noch eine Insel und noch eine Insel... :-)

Was möchtest Du wissen?