Koffer beschädigt

1 Antwort

Wir hatten vor kurzem das Problem mit Hamburg Internatinal. Auf dem Hinflug wurde unser fast neuer Koffer aus Polycarbonat (soll unzerbrechlich sein) mit einem riesigen Loch vom Förderband geholt. Wir mußten uns zwangsweise eine neuen Koffer kaufen. Jetzt wollen Sie Originalbelege vom defekten Koffer, obwohl wir am Flughafen den Schaden aufnehmen ließen und den defekten Koffer nicht mitnehmen konnten. Mir kommt das Ganze immer als Verzögerungs- und Hinhaltetaktik vor. Bin mal gespannt, bis wann wir den Schaden zurückerstattet bekommen.

Bei Tuifly haben wir vor einem Jahr nachträglich Schaden gemeldet (Meldepflicht ist binnen einer Woche nach Flug). Da ging die Regulierung nach der Beschaffung aller Papiere zügig. Es wird allerdings immer eine Berücksichtgung des Alters des Gepäckstückes stattfinden - sprich Kürzung der Auszahlung.

Was möchtest Du wissen?