Kloster von Batalha in Portugal?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo enterpreis,

dem Mosteiro de Santa Maria da Vitoria in Batalha solltest du unbedingt einen Besuch abstatten. Nur Pilger wirst du dort wahrscheinlich keine finden, es sei denn beim Besichtigen dieses beeindruckenden Bauwerks. Das Kloster wurde während der französischen Besatzung aufgelöst.

Aber auslassen würde ich es trotzdem nicht. Es wurde nicht umsonst in die UNESCO Weltkulturerbeliste aufgenommen. Schon von Außen ist das spätgotische Bauwerk wirklich beeindruckend. Gleich rechts nach dem Eingang befindet sich die Capela do Fundador, die als Grabkapelle für den Gründer des Klosters Joao I. dient. Unter anderen Grabmählern findest du dort auch das Grab seines Sohnes Heinrich dem Seefahrer.

Beeindruckend sind auch das reichverzierte Hauptportal, die Basilika und der Claustro Real. In diesem Kreuzgang findest du viele im manuelinischen Stil verzierte Säulen und ein schönes Brunnenhaus. Sehenswert sind auch die Capelas Imperfeitas, die unvollendeten Kapellen, reich verziert aber nie vollendet. Die mächtigen Portale und Säulen ragen hoch in den Himmel, haben aber keinen Abschluss und so steht man eigentlich im Freien.

Zu Fatima hat RomyO schon alles geschrieben. Ich würde dir, wenn du schon dort bist einen Besuch der Christusritterburg in Tomar empfehlen, liegt nicht sehr weit von Fatima entfernt und lohnt sich wirklich.

Schönen Aufenthalt in Portugal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wir verbanden bei einer unsere Portugal-Reisen den Besuch Batalha/Fatima. Das Kloster ist großartig - Architektur, Geschichte usw. sind sehr beeindruckend. Pilger sind mir dort bewusst nicht aufgefallen.

Fatima hat mich nicht so stark berührt. Die Umgebung, die Gebäude sind weniger imposant. Sehr bemerkenswert empfand ich einen Teil der Besucher, die dort als "echte" Pilger unterwegs waren und nicht nur als Touristen wie wir. Einige rutschten auf Knien oder krochen unter Schmerzen den langen Weg zur Kirche. Dies zu beobachten war herzerwärmend und traurig zugleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RomyO 18.03.2013, 19:05

Nicht weit von Batalha liegt auch die grandiose Zisterzienserkirche Alcobaca, die ebenfalls ein Besuch wert ist.

http://www.danilin.de/portugal/alcobaca.shtml

In dieser Ecke Portugals gibt es unglaublich viel zu entdecken!

0

Was möchtest Du wissen?