Kleines Skigebiet für den ersten Skiurlaub mit unserem Sohn (3 Jahre) gesucht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

1. Auf der Seiseralm (I-Südtirol) ist ein Ski-Kindergarten mit Skischule ab 3a.

2. Vom Hotel bis zum Kinderskischuleinstieg sind es 500m.

3. Man kann aber auch in Seis oder Kastelruth logieren und fährt dann mit der Gondelbahn zur Kinderskischule.

3. Besser ist für die Kleinen: Schneesichere Piste wie bei 1. weil bei schlechten/kalten Wetter ist er/sie schnell im Hotelzimmer zum aufwärmen und relaxen.

MfG

 

Hallo, 

woher kommt ihr denn? Abgesehen von der Schneesicherheit würde ja auch ein Gebiet in eurer Nähe Sinn ergeben. Alternativ gibt es auch einige Skihallen in D. Für den Kleinen zum Lernen würde das auch reichen. Ansonsten: unsere Nachbarn im Osten. Die haben meist sehr lang Schnee und wenn man sich etwas ab vom Mainstream bewegt, wird es nochmal günstiger.

Schau dir mal das Hotel Walder an, das ist ein Familienhotel in Schenna. Wunderschöne Berglandschaft und top zum Skifahren! Viel Spaß im Urlaub.
www.hotelwalder.com

Liebe Grüße

Da kann ich Dir die kleinen,aber feinen Skigebiete in der Moosalpregion im Wallis empfehlen. Es geht aber nur in der 1. Ferienwoche ( 24.3. - 2.4.18 ).

https://www.bergfex.ch/unterbaech/

Kinder bis zum 9. Lebensjahr (Jahrgang 2009) fahren auf allen Anlagen kostenlos.

Der Skipass von Unterbäch ist ebenso in Bürchen/Törbel, Eischoll, Visperteminen und Gspon gültig.

günstige Unterkunft im Hotel Bietschhorn; sie haben Zimmer und Fewos mit und ohne Verpflegung.

z.B.

2-Zi.-Whng. 629 CHF ~ 543 € v.24.3. - 31.3.18

Was möchtest Du wissen?