Kleines, exklusives Hotel auf Teneriffa gesucht?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hiho,

ein Designtraum schlechthin ist das Hotel San Roque (bitte googeln, meine Links werden als Spam interpretiert). Inhabergeführt, im schönen Ort Garachico und ein perfekter Ausgangspunkt für Wanderungen im Norden der Insel.

Wenn es etwas lockerer sein darf, ist auch die Casa Vieja sehr, sehr schön http://www.casa-vieja.com/ . Die Inhaber, Ehepaar Junger, sind aus Österreich. Von dort bringen sie auch die Gastfreundschaft mit, die in dieser rustikalen Finca vorherrscht. Die Lage in Santa Ursula ist etwas abgeschieden - dafür aber mit einem traumhaften Meerblick.

Beide Häuser sind übers Reisebüro buchbar.

Bye Rolf

Hotel in Santorin (am besten Fira) gesucht: Wer kann etwas empfehlen?

Hallo zusammen,

nächstes Jahr möchte ich alleine - neben einer Woche auf Naxos - auch eine Woche auf Santorin Urlaub machen. Ich würde mir gerne in Fira ein Hotel nehmen, weil dort der Busbahnhof ist und ich von dort aus ohne großartige Umsteigerei die anderen Orte per Bus erreichen kann. Da ich keinen Führerschein habe, bin ich auf die Busverbindungen angewiesen.

Ich möchte mir gerne neben Fira, Oia, Perissa und Kamari auch Akrotiri und Monolithos ansehen. Sozusagen jeden Tag ein anderer Ort. Das ließe sich mit dem Bus von Fira aus alles gut erreichen.

Natürlich zahle ich in Fira nicht nur die Lage, sondern auch je nach Lage des Hotels, ggfs. auch den Ausblick. Dennoch würde ich gerne ein schönes Hotel finden, das halbwegs bezahlbar ist. Budget ist maximal 100€ die Nacht. Alles andere, was darüber hinaus geht, muss ich nochmal gucken, ob es budgetmäßig doch hinhaut ;)

Daher nun meine Fragen:

  • Welcher Ort eignet sich für meine Unterkunft auf Santorin am besten? Ist das Fira? Oder geht es auch in Kamari?

  • Welches Hotel ist im Hinblick auf Budget und mein Vorhaben in der jeweiligen Ortschaft zu empfehlen?

  • Wie ist das mit Selbstverpflegung (also Hotel OHNE Frühstück)? Meine Oma sagt ständig 'Hotel mit Frühstück ist schon besser'. Dabei habe ich einige schöne Unterkünfte gesehen, die in meinem Budget liegen, jedoch kein Frühstück anbieten. In diesem Zusammenhang stellt sich dann auch die Frage, wie weit Bäckereien, Supermärkte und ähnliches vom Hotel entfernt sind.

Für Eure Mithilfe bin ich sehr dankbar. Viele Grüße.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?