Kleinbrauerei Kloster Strahov in Prag?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bin eben erst von Prag zurückgekommen, das Kloster ist unweit der Prager Burg Hradjin. Man bezahlt zwar Eintritt, darf aber ungehemmt "degustieren" und fast die ganze Anlage besichtigen. Die Bibliothek ist sehr altehrwürdig und lohnenswert gesehen zu haben. Hier findet ihr die Anfahrt, einen Plan und eine Beschreibung und dann muss man halt noch ein bisschen Hügel steigen. Nehmt unbedingt Kronen mit, die € sind nicht so beliebt. http://www.tschechien-online.org/modules.php?name=Web_Links&req=description&lid=2936

Danke für den Stern, budvar. Ich wünsch Dir einen "gesegneten" Durst :-)

0

Ich stimme, die Klosterbrauerei ist sehr interessant. Ihr eigenes Bier schmeck gut. Man kann auch eine Führung durch die Brauerei nehmen (nach Verabredung). Kultur Liebhabern können das Bibliothek besuchen und Bier Liebhabern besuchen die Brauerei.

Oder guckmal an http://www.czechtourism.com/de/w/chodovar-brewery/ . Ich würde auch Pivovarsky Dum im Jecna Straße empfehlen. Es liegt nur 10 Minuten vom Wenzelsplatz. Jeden Monat bereiten sie eigenen Spezialen Lager zu.

Was möchtest Du wissen?