Klassenfahrt nah Malta, aber das Hotel ist total versifft...

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst nicht eine schlechte Bewertung von 2008 mit einer Bewertung von 2012 vergleichen. Da liegen - wie du selbst weist - Jahre dazwischen. Und in diesen vielen Jahren hat sich - wie man sieht und liest - einiges im Hotel getan. U.a. ist es wahrscheinlich total renoviert worden. Vielleicht ist es sogar unter neuer Leitung. Wer weiß das schon so genau. Auf jeden Fall sage ich mal, Augen zu und durch. Oder aber daheim bleiben. Denn so schlimm, wie du es dir ausmalst, ist es sicher nicht. Wenn dir dein Zimmer nicht gefällt, kannst du jederzeit an der Rezeption ein neues Zimmer verlangen - sofern natürlich noch eines frei ist. Du wirst sehen, es funktioniert! Ich wünsch dir trotz deiner Bedenken viel Spaß auf Malta, denn die Insel ist wirklich sehr schön.

Danke für den Stern!

0

Mit 21 kannst Du Dir alle Bescheinigungen dieser Welt selbst ausstellen. Dessen ugeachtet stellen Kakerlaken und herumliegende benutzte Kondome, wenn letztere nicht von Eurer Gruppe stammen, schon eine Beenträchtigung dar. Insofern würde ich zunächst ein anderes Zimmer verlangen. Für 50 Euro bekommst Du aber noch nicht einmal einen Campingplatz (wovon es auf Malta ohnehin nicht viele gibt) für 5 Nächte. Ansonsten stellt es sich mit dem Duschen (z. B. am Strand) auf Malta nicht anders dar als anderswo. Dazu müsste man allerdings wiederum wisssen, WO auf Malta Du Dich aufhältst.

Du hast wohl noch nicht viel von der Welt gesehen, wenn du das "sehr unhygienisch" findest.

Das ein Grill (Foto bei deinem Link) in einem billigen Apartment nicht wie neu aussieht, nicht so ungewöhnlich. Man muß ihn ja nicht benutzen, wenn man meint. Die Fotos von den Betten und den Zimmern einschl. Bad sahen doch recht gut aus.

Man kann nicht wenig Geld zahlen und ein 5 Sterne Hotel erwarten. Aber vielleicht solltest du einfach zu Hause bleiben. Billig und so hygienisch, wie du es möchtest.

Bitteschön!

Was möchtest Du wissen?