Kinobesuch bangkok

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Kinobesuch lohnt sich allein aus dem Grund schon, da vor vor Beginn des Filmes eine Hymne auf den König abgespielt wird und sich plötzlich das gesamte Publikum von seinen Sitzen erhebt, um dem König seinen Respekt zu zollen. Als ich dies zum ersten Mal miterlebt habe, war ich wirklich mehr als überrascht und wurde auch ganz rasch von meiner thailändischen Begleitung zum Aufstehen angehalten...;-)

Internationale, sprich in dem Falle amerikanische Produktionen, waren im englischen Original mit thailändsichem Untertitel, die eine thailändische Produktion natürlich auf Thai mit Englisch als Untertitel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
pluggy 25.10.2011, 18:37

Na Lotusteich. das Erlebnis kannst du hier jeden Tag 2 mal erleben, um 8 und um 18.00 Uhr, da spielen alle Rundfunk- und TV-Station die National-Hymne ab, im Fernsehen natuerlich mit entsprechenden Bilder ueber den Koenig und seiner Familie.

Ich sehe ja hier die Werbung der "Kino-Palaeste" in Bangkok. Ich habe noch nie eine Werbung gesehen, die auf deutsche Untertitel oder deutsche Synchron-Uebersetzungen auf deutsch per Kopfhoerer gemacht hat. Und da Thais nur in ein Kino mit am liebsten thailaendischen Filmen gehen...oder so eben noch bei einem bekannten internationalen Film Untertitel akzeptieren, hat ein Besucher, der deutsch erwartet in meinen Augen keine Chance.

0
Lotusteich 25.10.2011, 19:07
@pluggy

Hallo Pluggy, von Deutsch war doch hier nicht die Rede, weder in der Frage noch in meiner Antwort...?!? Und ein voller Kinosaal, der sich plötzlich der Monarchie wegen erhebt, ist für den, der nicht damit rechnet, durchaus ein Erlebnis für sich...

0

Was möchtest Du wissen?