Kinderfreundliches Kreuzfahrtschiff gesucht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Inzwischen sind Kinder auf den meisten Kreuzfahrtschiffen gern gesehene Gäste ( immerhin handelt es sich dabei um die zahlenden Kunden von Morgen ) und selbst Schiffe wie die MS Europa ( Hapag Lloyd ) haben extra Familienreisen im Programm und weiten das Programm ständig aus.

Besonders kinderfreundlich auch von der Preisgestaltung und dem Angebot an Bord sind neben den deutschen Aida-Schiffen udn dem TUI Schiff "Mein Schiff" auch die italienischen Veranstalter Costa und MSC sowie die amerik. NCL. RCI hat zu Ferienzeiten allerdings nicht immer gute Kinderpreise - da muss man rechnen.

Es hängt natürlich ein wenig davon ab, ob Du zur Ferienzeit fährst ( schulpf. Kids ) oder etwas ausserhalb der Ferientermine, je nach Termin sind nur wenige bis zu Ferienzeiten oft einige hundert Kids an Bord.

Für Kinder sind deutschsprachige Schiffe natürlich ideal, weil sie sich im Kidsclub super verständigen können und an allen Spielen teilnehmen können - daher würde ich ein deutsches Schiff für die erste Kreuzfahrt mit Kids vorziehen - selbst wenn evtl. ein ital. oder amer. Schiff auf den ersten Blick etwas günstiger erscheint, aber diese haben für gewöhnlich keine mehrsprachige Betreuung.

Sind die Kids noch nicht im Kidsclub Alter oder schon über 10, so dass sie etwas englisch können, dann ist die Bordsprache sicher sekundär. Tolle KidsClubs findest Du bei Aida, Hapag Lloyd, TuiCruises, MSC(it.) und NCL(am.). Auf meiner Homepage www.kids-on-cruise.de findest Du unter "Wer bietet Was?" z.B. schonmal eine Übersicht über das Angebot verschiedener Reedereien für Kinder ( meine private HP - ich verkaufe keien Reisen - also nur zur Information ).

Wenn Du bezgl. Kabinenwahl etwas flexibel bist, kannst Du z.B. von Aida das Vario Angebot nutzen, wo Du Dich nur auf eine Kabinenkategorie ( innen, aussen oder Balkon) festlegst, aber nicht auf eine bestimmte Kabine. Da kannst Du mit etwas Glück schon eine Woche in der Innenkabine für 700 Euro p.P. bekommen ( cruise only ohne Flug )- toll sind natürlich Balkonkabinen. Diese Angebote kannst Du allerdings erst einige Monate vorher buchen - aber bei dem momentanen Kabinen-überhang wird es sicher auch in der nächsten Saison wieder gute Angebote geben.

Am Mittelmeer kann man die meisten Ausflüge idealerweise selbst organisieren und schonmal eine Menge sparen.

Bei Tui Cruises, Aida und MSC sind Kinder unter 15 ( bei MSC sogar bis 17 ) auf den meisten Reisen in der Kabine der Eltern gratis - der Flug kostet extra. RCCL hinkt da zum Beispiel noch etwas hinterher. Zwar erscheinen hier oft die Preise für Vollzahler besonders günstig, aber die Kinderermässigungen zu Ferienzeiten (!) sind verbesserungsbedürftig...

Eine ganz gute Übersicht über verschiedene Preise zu bestimmten Reisezeiträumen findest Du u.a. auf der Website von Cruise24.de - Hier haben wir auch schon 2x gebucht ( und ich bereue im Moment, dass wir es bei der bevorstehenden Reise nicht auch wieder getan haben...) - die Seite ist sehr übersichtlich.

Lieben Gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr kinderfreundlich sind die Schiffe von MSC Kreuzfahrten. In der Kabine der Eltern fahren Kinder bis 17 Jahre sogar kostenlos mit. Im Sommer sind viele Familien an Bord unterwegs...

Mit der ganz neuen "Splendida" (ein tolles Schiff) zum Beispiel im August für 999 Euro je ERwachsenem (7 Tage). Angeboten hier: www.xxxxx

Bilduntertitel eingeben... - (Kreuzfahrt, Mittelmeer, kinderfreundlich)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt extra Familienschiffe mit Kinderbetreuung, legerer Atmosphäre und Kinderprogrammen. Hier erfährst Du mehr: http://www.familienschiff.de/

Da gibt es auch Fahrten im Mittelmeer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?