Kennt sich jemand von euch im Altmühltal aus?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Sipenholz" hat gute Tipps, allerdings liegen diese nicht im Mittelfränkischen Teil der Altmühl. Lohnenswert könnte für Dich ein Rother-Wanderführer mit dem Titel "Altmühltal: Ries - Jura - Fränkisches Seenland. Die schönsten Tal- und Höhenwanderungen: 50 ausgewählte Wanderungen in den Regionen Ries, Jura und Fränkisches Seenland" sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Tobias

Das Altmühltal bietet wahrlich viele Möglichkeiten, besonders auch im Mittelfränkischen Teil. Falls du noch immer Sehenswürdigkeiten und Wanderwege im Altmühltal suchst, dann schau dir am besten die Seite vom Naturpark Altmühltal an, da solltest du alles finden was du suchst. Ich war auch schon persönlich dort, die sind alle super nett und helfen gerne weiter. In meinen Augen zählt der Altmühltal-Panoramaweg zu den schönsten Wandertouren in ganz Bayern, ich bin auf deinen Erfahrungsbericht gespannt! Oder warst du noch nicht da? http://bayern-wandern.naturpark-altmuehltal.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die wahrscheinlich beste Seite für Wegen und sonstiges: http://www.naturpark-altmuehltal.de/wandern/ Da findest du unter "Natürlich Sehenswert" auch alle möglichen Sehenswürdigkeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo .....Tobias !

Die Gegend rundum Essing ist wirklich schön und von dort kann man gut wandern nach Kloster Weltenburg , Schloss Prunn und Riedenburg . Auch Kelheim lohnt sich .

Brauereigasthof Schneider ist eine super Unterkunft aber es gibt auch billige Ferienwonungen dort .

http://www.brauereigasthof-schneider.de/

LG

Henk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nutze bitte auch die Suchfunktion oben rechts.

Die nicht mehr aktive Mitforistin maxilinde hatte zum Thema Altmühltal zahlreiche sehr kompetente Antworten gegeben. Vielleicht findest Du, was Du suchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?