Kennt sich jemand mit "Haustausch" aus und kann einen Anbieter empfehlen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt nicht mehr viele Anbieter die kostenfrei sind, meist musst du für ein Jahr Mitglied werden, die Gebühren sind aber bezahlbar ;-) Meine Schwester hatte ihr Haus einmal getauscht, sie wollte auch gerne nach Frankreich, der Anbieter heisst Home for Home und hat bei Frankreich 6715 Treffer: "Bei HomeForHome kannst du dein Haus tauschen in den Ferien.Ein Haustausch war noch nie so einfach ..." behaupten sie, stimmt sogar - schau doch mal hier rein: www.homeforhome.com

Danke Rikana, HomeForHome ist aus eigener Erfahrung wirklich zum weiterempfehlen, Danke!!

0

Ich würde einen der Marktführer wählen. HaustauschFerien.com ist schon seriös und die Mitgliedschaft kostet 83,40 Euro im Jahr. Das geht, finde ich ;-) Dafür hast du die Auswahl in 143 Ländern und sogar eine Garantie: "Sollten Sie im ersten Jahr keinen Tauschpartner finden, offerieren wir Ihnen das zweite Jahr!" Schau dir die Infos auf dieser Seite an: www.haustauschferien.com - ich hoffe für dich dass es klappt und wünsche dir schöne Ferien!

Was möchtest Du wissen?