Kennt jemand einen Camping in Italien der Minderjährige aufnimmt?

3 Antworten

Die WebSite des Auswärtigen Amtes schreibt dazu:

"Minderjährige, die weder von einem Elternteil noch von einem Erwachsenen begleitet werden, können nicht in einem Hotel/Hostel unterkommen, auch wenn sie ein Ausweisdokument und eine Einverständniserklärung bei sich führen.

Werden die Minderjährigen von einem Erwachsenen begleitet, der kein Elternteil ist, wird eine amtlich beglaubigte Einverständniserklärung der Eltern benötigt."

Ich nehme an, daß das ähnlich auch auf Campingplätzen gehandhabt werden muß. Italien gilt zwar immer als 'leger', aber solche Vorschriften werden in aller Regel eingehalten, weil ansonsten allerhand auf dem Spiel stehen würde.

Vielleicht doch besser ans Meer in Deutschland ausweichen? Die letzten Sommer waren hier mindestens so warm wie in Italien ;-)

Vielen Dank für die Info.! Aber da wir in Italien wohnen ist es für uns angenehmer ans Meer von Italien zu fahren.

1

Als Minderjähriger kann man ohne Betreuer in keiner Unterkunft übernachten. Egal ob Campingplatz, Hotel oder Hostel. Und da macht es auch kaum einen Unterschied, in welchem Land.

Mein Tipp: Informier dich über eine Jugendfreizeit in Italien, die dir zusagt und nehme Teil.

und informiere dich darüber, ob die Sperrung des Landes bis dahin aufgehoben ist.

Was möchtest Du wissen?