Kennt jemand ein nettes Brückenrestaurant in Italien?

1 Antwort

Es gibt in Italien zahlreiche Raststätten-Restaurants, die sinnvollerweise als "Brücken" über beide Fahrbahnen gebaut sind, damit sie von beiden Seiten gleich gut zugänglich sind und man nicht auf jeder Seite der Autobahn ein solches Gebäude hinstellen muß!

Je nachdem, wohin Ihr nach Italien fahrt, wäre das erste solche Restaurant nahe Bologna! Das Essen ist italienisch - viel Pasta und unterschiedlich belegte Paninis etc. - aber vor allem wie überall in den Raststätten, einen sehr guten Kaffee!! Die Aussicht ist die auf die Autobahn (und ein ganz kleines bißchen auf die Umgebung)! Ist halt praktisch, weil man nicht erst von der Autobahn runter muß (und damit noch zusätzliche Autobahngebühren riskiert). Ich kaufe mir jedoch dort immer nur etwas als Picknick und setze mich dann im Appenin auf einen der teilweise wirklich wunderschön gelegenen Rastplätze - da habe ich frische Luft, teilweise grandiose Aussicht und nur halb soviel Lärm und Gestank wie an einer Autobahn-Raststätte!

Das allerdings betrifft Dich nur, wenn Du so ein 'Brücken-Restaurant' meinst - sonst hätte ich da keine Idee dazu...

Genau die meinte ich. Danke für die Info, dann werden wir es wohl auch so machen; uns dort was holen und einen schönen Rastplatz suchen, danke!

0

Was möchtest Du wissen?