Kennt ihr das Ostel in Berlin? Ist das empfehlenswert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich würde sagen das preisleistungsverhältnis stimmt . Meiner Meinung nach ein bisschen gewöhnungsbedürftig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab dort schon mal ne Nacht verbracht. War ganz witzig. Ist ne gute Idee.

Ich würde dort aber keine längere Zeit verbringen. Dafür ist es mir zu unbequem und dann eigentlich auch wieder zu teuer.

Aber wie gesagt: Die Idee ist gut. War nur ne Frage der Zeit, bis es sowas gibt.

Eignet sich auch eigentlich prima zum Verschenken: Eine Nacht in der DDR verbringen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo FoxyFantasie,

nee, kenn ich vom Übernachten her nicht, aber empfehöle es sehr gerne weiter, wenn Menschen mich um individuelle Hostel-Tips in Berlin fragen. Ich glaube, dort erlebet man den Osten hautnah (Ossi-Feeling pur :-) und das auf äußerst charmante und vorallem auch zentrale Art und auch wichtig: Bezahlbar.

Das Konzept finde ich super! Aber paperlapp... Sabbeln kann man viel, geh lieber in die gängigen Bewertungsportale, da bekommst Du Einschätzungen aus erster Hand - und das auch zeitnah (folen im Kommentar)! Viel Spaß und Freude in Berlin!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?