Keine Pfingstferien nrw 2011?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

eigentlich gibt es gar keine Pfingstferien in NRW, sondern sog. "bewegliche Ferientage". So können z.B. Schulen in Karnevalsgebieten einige Ferientage dort verwenden, andere nehmen sie als Brückentage bzw. Wochenendverlängerer, andere Schulen sparen alle Tage und machen eine Woche Pfingstferien. So kenne ich das aus meiner Zeit in NRW, Änderungen dürften erst im letzten Jahr eingetreten sein. Die Schulkonferenz der jeweiligen Schule darf das entscheiden, ein gremium aus Lehrern, Schülern und Eltern. manchmal gibt es auch regionale bzw. kommunale Übereinkünfte, die dann aber auch von der Konferenz abgesegnet werden.

In der Tat gibt es also keine Pfingstferien in NRW, egal ob 2011 oder 2012. Es kann vereinzelt welche geben.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von georgeb
24.04.2012, 17:52

ach so ist das, danke für die Antwort. Na ja ich kenns aus Bayern anders.

0

Da NRW üblicherweise recht früh die Sommerferien hat (oft schon Ende Juni), machen dort ausgedehnte Pfingstferien wenig Sinn. Dafür schlagen die das in anderen Ferien wieder drauf, z.B. Herbstferien (übers Jahr geht auch NRW nix verloren, da hätte die GEW schon drauf geachtet ^^).

In Bayern mit seinen späten Sommerferien schaut das anders aus. Ansonsten lebe die Kleinstaaterei in Deutschland. Verzeihung, unsere föderale Tradition :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?