Keine Krankenkasse, trotzdem Hebatitis B Infunk möglich?

2 Antworten

Selbstverständlich kannst du dich Impfen lassen, aber ebenso selbstverständlich muss du die Kosten selbst tragen. Übrigens erstatten auch die gesetzlichen Kassen die Hepatitis-B-Impfung für Erwachsene nicht. Die Kosten für die drei notwendigen Impfungen belaufen sich auf etwa 270€.

gegen Geld ganz sicher. Ich weiß ja nicht weshalb du keine KK hast, aber es gibt sog Übergangsphasen. Ich würde an deiner Stelle mal bei der Techniker (z.b) anrufen. Du kannst dich rückwirkend noch versichern lassen. die Impfung wirst du schon bekommen.so oder so!!!

**Antidepressivum Cipralex 20 mg Filmtabletten Escitalopram**

Hallo meine Lieben, ich bin vom 12. bis 17. Mai 2013 mit meiner Schwester in Istanbul, Türkei. Ich muss bei meiner Reise ein Antidepressivum mitnehmen, dass ich unbedingt brauche. Könnt ihr mir kurz sagen, ob ich mit folgenden Medikament Probleme mit dem Zoll bei der Einreise in die Türkei haben werde. Ich nehme das Medikament als Eigenbedarf. Es ist verschreibungspflichtig, Zul.-Nr.: 78873.00.00.

Antidepressivum Cipralex 20 mg Filmtabletten Escitalopram 1 Filmtablette enthält 20 mg Escitalopram als Escitalopramoxalat. Es sind 50 Filmtabletten zum Einnehmen.

Ich danke euch schon einmal im Voraus für die kurze Antwort!

Liebe Grüße, Nuke1820

PS: Ich habe mich schon beim Generalkonsulat des Ziellandes, der Botschaft, des Bundesinstitut für Arzneimittel- und Medizinprodukte, der Krankenkasse, dem Auswärtigen Amt und vielem mehr... informiert, habe dort entweder noch keine Antwort erhalten oder keine spezifische Antwort auf meine Frage. Ich hoffe, jemand hat schon Erfahrungen mit diesem Medikament und kann mir bzgl. Zollvorschriften eine sichere Antwort geben. Vielleicht hat jemand schon Erfahrungen mit diesem Medikament beim türkischen Zoll gemacht. Ach, bevor ich es vergesse. Meine Schwester will die Pille nicht absetzen und weiternehmen. Gibt es da Probleme mit dem Zoll, brauche ich da vielleicht eine ärztliche Bescheinigung? Sie nimmt die Pille Maxim 0,03 mg/2,0 mg überzogene Tabletten Jenapharm. Sie nimmt diese als Eigenbedarf.

...zur Frage

nur Rufname (=zweiter Vorname) auf Flugticketbestätigung! HILFE!!!

Hallo meine Helfer,

ich brauche dringend eure Hilfe! Ich bin so verzweifelt und hab echt Schiss, dass mir 600€ flöten gehen :(

Also folgendes: Am Dienstag habe ich für meine Schwester, ihre Freundin und mich bei ebookers einen Flug nach Uganda (Afirka) gebucht. Zuerst habe ich den Rufnamen (=zweiter Vorname) der Freundin als ersten Vorname eingetragen. Kurz vor dem letzten Schritt (Bezahlung) habe ich dann von meiner Schwester erfahren, dass es nicht ihr erster Vorname ist, sondern ihr zweiter. Also bin ich mit der Zurücktaste (NICHT mit der Browser Zurücktaste) ganz an den Anfang zurück und habe dies geändert und habe dann die Bestellung abgeschlossen.

Nun das Problem: In der Bestellbestätigung, die ich dann später per Email erhalten habe, war diese Änderung nicht vermerkt. Also nur ihr Rufname (=zweiter Vorname) war angegeben.

Ich habe dann ein Tag später bei ebookers angerufen und mein Anliegen geschildert. Da teilte mir dann mit, dass das kein Problem sei und ich mich auf die AITA Organisation berufen könne, in der steht, dass ein Name ohne Bindestrich nicht angegeben werden muss. Ich war sehr ehrleichtert die zuhören... Doch dann verunsicherte mich meine Schwester wieder, da sie meinte, dass man bestimmt nur den Zweitnamen weglassen kann und nicht den ersten. Da ich diesem Herren von ebookers mein Anliegen aber genauso geschildert hatte, war ich mir eigentlich schon sicher, dass er mich richtig verstanden hatte.

Aber umsicher zu gehen rief ich heute nochmal an: Heute hatte ich eine Dame am Telefon, die mir mitteilte, dass es nicht ginge. Ich könnte echt heulen... und ich war so wütend, denn hätte ich nicht mehr angerufen, hätte mir niemand mitgeteilt, dass es ein Problem gibt. Ich habe der Frau dann wieder erklärt, dass es nicht mein Fehler war. Sie lässt unsere Buchung wohl jetzt irgendwie technisch überprüfen und meldet sich in ein paar Tagen wieder.

Ich hoffe wirklich, dass bei dieser technischen Überprüfung was raus kommt. Aber was wenn nicht??? :(

Bei der Turkish Airline gibt es wohl keine Möglichkeit eine Namensänderung durchzuführen, ich müsste das Ticket stonieren und ein neues Buchen. Ist das meine einzige Möglichkeit?

Ich habe nun schon öfters gelesen, dass viele mit einem Ticket fliegen, wo nur der Zweiname vermerkt ist? Hat jmd von euch damit schon Erfahrungen gemacht? Gibt es Probleme am Check In Schalter?

Kann ich auf Kulanz hoffen? Soll ich mich mal direkt an Turkish Airline wenden? Weil irgendwie glaub ich, dass die bei ebookers selber nicht genau wissen, was sie machen... Soll ich einen Anwalt einschalten? Weil ich verdammt noch mal nicht im Unrecht bin?

Viel Text... ich weiß.... Bitte helft mir!!! :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?