Kann manim Oman interessante Bootsausflüge unternehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich selbst habe bereits zwei Bootsfahrten im Oman unternommen, einmal in Musandam und in Muscat (Hafen von Sidab).

Generell ist eine Dhaufahrt sehr empfehlenswert. Dhaus sind die traditionellen Holzboote, mit denen meist Tagesausflüge unternommen werden. Das ist ein tolles Erlebnis und Erholung pur. An Deck gibt es meist eine Kissenlandschaft, auf der auch das Mittagessen und Snacks serviert werden. Zwischenstopps werden an einsamen Stränden und Tauchrevieren eingelegt, wo man in aller Ruhe schnorcheln kann. Je nach Programm gehören auch Speedbootfahrten in Höhlen dazu. Musandam ist dafür genau der richtige Ort aufgrund der artenreichen Unterwasserwelt und der tollen Küstenstruktur. Leider weiß ich den Anbieter nicht mehr. Aber im Internet gibt es eine große Auswahl, auch mit Bewertungen (Tripadvisor).

In Muscat haben wir eine Delfintour gemacht. Wir sind spontan zum Hafen gefahren und buchten eine Tour nur zu zweit auf einem Motorboot. Er meinte, dass man so gut wie immer Delfine zu Gesicht bekommt. Und tatsächlich: nach einer Stunde Fahrt aufs offene Meer befanden wir uns zwischen hunderten Tieren! Auf der Rückfahrt sind wir noch an der Küste geschnorchelt (u.a. mit Schildkröten). Gekostet hat es 30 € p.P. für 2 Stunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AnhaltER1960 21.09.2011, 12:09

Na, da wird sich die artenreiche Unterwasserwelt aber freuen, wenn die Speedboote durch die Höhlen brettern.

Haben diese arabischen Reiseziele mangels wirklicher Attraktionen eigentlich nur solche Perversitäten (Dune-Bashing mit dem Quad, Speedboat, Skipiste in der Wüste, ....) zu bieten ?

0
foxycharly 21.09.2011, 12:23
@AnhaltER1960

In der Höhle wurde der Motor abgeschaltet, aber du hast natürlich recht: darauf kommts auch nicht mehr an. Ich habe nur wiedergegeben, was angeboten wurde, es steht trotzdem jedem frei, seine Freizeitaktivitäten selbst auszusuchen.

0

Hi,

richtig schöne Bootsausflüge könnt Ihr in der Enklave Musandam machen. Die Buchten und steilen Felsen sind klasse und mit Glück sieht man einen Haufen Delfine http://de.wikipedia.org/wiki/Musandam

Musandam ist aber über Dubai zu erreichen. Wenn Ihr als Hauptreiseziel den Oman habt, dann fliegt Ihr nach Muscat und kommt eigentlich nicht nach Musandam. Um Muscat herum wüsste ich nichts interessantes. Eventuell könnte man von Salalah aus noch was unternehmen, aber bei Weitem nicht so spektakulär wie von Musandam aus.

bye Rolf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?