Kann man zu allen Jahreszeiten gleich gut nach Jaisalmer in Indien reisen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Rolfdieter,

ich würde dir die Monate Oktober bis März empfehlen, wobei die Temperatur von Ende November bis Mitte Februar nachts schon einmal unter 10° fallen kann. Tagsüber ist es mit 20 - 25° für uns recht angenehm. Von Juli bis September ist Monsunzeit und auch wenn Jaisalmer in der Wüste liegt, kann es auch dort mehr oder weniger stark regnen. Und die hohe Luftfeuchtigkeit in Verbindung mit Temperaturen an die 40° ist nahezu unerträglich. Es kühlt auch nachts kaum ab.

Wir waren Ende Oktober dort und es war zwar heiß, aber durch die niedrige Luftfeuchtigkeit nicht unerträglich.

Im Jahr 2009 z.B. gab es laut Aussage unseres Fahrers einen extrem starken Monsun. Viel Regen ist natürlich Gift für die Bausubstanz von Jaisalmer und das ist an den Rissen in der Festungsmauer auch zu erkennen.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RomyO
15.08.2011, 14:35

Tolle Fotos!!!

0

Ich bin damals im November in Jaisalmer gewesen und die Temperaturen lagen so bei 25 bis 28° C. Nachts ist es schon richtig frisch geworden und in den sehr kühlen Hotelzimmern kann man während der Nacht schon ordentlich frieren. Während der Monsunzeit, im Juli, August und September würde ich auf keinen Fall nach Rajasthan reisen, denn dann machen Besichtigungen einfach keinen Spaß. Ich häng dir auch noch mal den Link zur optimalen Reisezeit an. Vielleicht hilft er dir ja weiter. http://www.optimale-reisezeit.de/indien.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?