Kann man von Hamburg nach Berlin mit dem Fahrrad eine gute Route fahren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey :)

die Idee hört sich gut an :) ich denke auch, dass es viele gute Routen gibt, würde aber auch dazu raten GPS zu nutzen. Am besten ist es, wenn man sich vorher mal mit allen zusammensetzt, die bei der Tour mitmachen möchten und eine Route festzulegen. Diese könnt ihr dann ja auf einer Karte markieren, die ihr mitnimmt :)

Natürlich kann so eine Karte wegen des often anhaltens störend sein. Ich glaube wenn ich so etwas machen würde, würde ich mir einen Halter für das Handy am Fahrrad befestigen und ein Navi benutzen :D:D

Da die Fahrt auch relativ weit und anstrengend ist würde ich mir vorher auch ein paar Hotels aus Hamburg und Berlin raussuchen. Besonders da es auch immer sein kann, dass einer aus der Gruppe wirklich nicht mehr weiter fahren kann :)

Viel Spaß auf eurer Tour :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt sicherlich zig gute Routen. Hier empfiehlt sich absolut eine individuelle Tourenplanung mit Kartensoftware oder auf Papier. Man kann in diesem fall sagen, dass ein GPS von großem Vorteil sein würde.

Eine schbeinbar schöne route ist hier gefahren worden. Fünf Etappen von Hamburg nach Berlin. Vielleicht eignet sich die Route ja auch für euch oder dient zumindest als Inspiration?

http://www.nach-gedacht.net/reiseberichte/radtour_hamburg_berlin/radtour_hamburg-berlin.htm?gclid=CNXtjZi8uKwCFQINfAodrRj-og

Viel Spaß bei der Planung und Durchführung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?