Kann man sich auf Grand Bahama gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln fortbewegen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mit den einheimischen Bussen ("Chitneys") kommt man auf der gesamten Insel , von Ost bis West weiter . Es handelt sich hier um Klein-Busse , die 6-8 Passagiere mitnehmen . Beim Einsteigen mit dem fahrer abstimmen , ob er die gewünschte Roue fährt , und Fahrpreis vorab entrichten . Abgezähltes Kleingeld . Prima Möglichkeit , um in Kontakt mit Bahamians zu kommen . Und natürlich viel günstiger als mit Taxi oder Mietwagen . (und ungefährlicher , da wir Deutsche uns ja sonst erst Mal an den Linksverkehr) gewöhnen müßten .

Grand Bahama ist ein Traum . Wir waren 2009 dort , und können diese unentdeckte Perle nur empfehlen (im Gegensatz zu Nassau)

U.a. zu empfehlen : Schwimmen mit Delfinen bei Unexso , Tauchen / Schnorcheln an der Südküste , Lucayan National Park u.v.a.m.

http://www.bahamas.de/die-inseln/grand-bahama-island/ueber-grand-bahama-island

Was möchtest Du wissen?