kann man sich an Israel´s Badestrände zeigen wie in Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kann die Ausführungen von Trullerine voll bestätigen. Als ich vor ein paar Jahren in Eilat gewesen bin, war es überhaupt kein Problem im Bikini herumzulaufen. Wenn du am Strand entlang wandern möchtest, kann du dir ja ein Shirt überziehen oder ein Tuch umbinden. Genieße die Tage am Strand!

Danke für den Stern!

0

Ich war selber noch nie in Israel, habe aber schon sehr unterschiedliches in Reportagen gesehen. An manchen Orten kann man sehr "westlich" gekleidet auch im Bikini rumlaufen, an anderen Orten sollte man eher ein Tuch dabeihaben um sich zu bedecken. Mein Rat: Nimm Beides mit und geh vor Ort einfach nachsehen, wie die Einheimischen das handhaben. Nur so kannst Du Dich wirklich den Gegebenheiten anpassen. Gute Reise!

Meine Cousin war ebenfalls schon in isreal und hat sich ganz normal wie in Deutschland am Strand gekleidet und entsprechend geschwommen.

Ich war vor einigen Jahren in Eliat und da war es gar kein Problem am Strand mit Bikini zu sein, die Israelis sind nicht besonders prüde. Und die streng gläubigen Juden - die das eventuell stören könnte - sind sicher nicht am Strand zu finden.

Hallo Kenex, warum soll man da sich nicht so zeigen können wie in Deutschland. Du kannst dich in Eilat ohne Probleme im Bikini zeigen. An anderen Stellen wie schon geschrieben nimmst du dir ein Tuch mit.

Was möchtest Du wissen?