Kann man ohne eine Hotelbuchung nicht nach Kuba einreisen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, Du musst eine Unterkunftsadresse und ein Rückflugticket bei Einreise nachweisen können, um die Touristenkarte (für eine Aufenthaltsdauer von max 30 Tagen) zu bekommen. Schau doch mal unter www.auswertiges-amt.de.

Wir standen vor einigen Jahren vor dem selben Problem. Wir haben dann die ersten drei Tage von Deutschland aus vorab gebucht (das war formal Mindestanforderung), allerdings hat uns bei der Einreise (Flughafen Varadero) niemand danach gefragt. Falls der genau andere Fall eintritt (Du hast nicht gebucht, aber wirst danach gefragt) – habe gehört, dass man dann vorort am Flughafen ein Hotel buchen muss und zwar ein eher teueres. Auf Nummer sicher gehen heißt, von hier aus für die ersten drei Tage einfach ein passendes Hotel zu buchen. Wir haben das online über einen Spezialisten in Freiburg gemacht (www.aventoura.de). Bei mir ist das aber wie gesagt schon ein Paar Jahre her, vielleicht hat jemand noch aktuellere Infos...

Das selbe gilt für Thailand auch. Nur, suche dir im Internet irgend eine Adresse eines Hotels, schreibe die auf das Formular und alles ist geritzt. Kein Imigration Beamter wird das jemals überprüfen

Was möchtest Du wissen?