Kann man in Schweden einfach so ein Lagerfeuer machen?

3 Antworten

Es gibt dort glaube ich nur eine bestimmung das du einen gewissen abstand zu gebäuden halten musst. Sonst haben sich die schweden da nicht so jedem steht es frei auch ohne genehmigung ein feuerchen zu machen.

Hatten wir dieser Tage schon mal in anderem Zusammenhang.

Selbstverständlich kann man auch in Schweden ein offenes Feuer machen, wenn man die üblichen Vorschriften bezüglich Brandgefahren im Sommer, die Vorschriften in geschützten Gebieten und Privatgrund etc. etc. berücksichtigt. Insofern ist Deine Frage zu pauschal.

Wir hatten bei -10Grad schon nette Feuer, um Fisch zu braten und auch einmal eines, um meine Hosen zu trocknen, nachdem ich die Premiere beim Einbrechen ins Eis eines Sees "feiern" konnte.

Es gibt ja in Schweden an vielen Gewässern auch öffentliche Grillgelegenheiten. Dort ist meistens auch Holz zerkleinert gelagert.

Was möchtest Du wissen?