Kann man in New York noch mit den sagenhaften Yellow Cabs fahren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Den guten alten, wenngleich Benzin fressenden „Checker“ A 8, gibt es nicht mehr auf der Straße. Vermute mal, dass Du den meinst?!?

Ob da noch was privat vermietet wird, weiß ich nicht. Vor Jahren hielten wir mal Ausschau und hatten keinen mehr gefunden.

Das heutige Standardklapperfahrzeug „Crown“ kommt von Ford. Aber praktischere Minivans sind auch im Kommen. Wer braucht schon einen 8-Zylinder im innerstädtischen Verkehr? Bleiben wird wohl auch davon wie seit 100 Jahren nur die Farbe: Yellow.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die selbe Frage habe ich mir auch gestellt und konnte das über einen Limousinenservice aus Köln buchen. Hier die Adresse: http://www.limousineplus.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

als reguläres Taxi gibt es das nicht mehr, allerdings als Limousine Service, u.a. hier: http://www.thecheckerguy.com/

Kannst Du übrigens auch in Deutschlkand mieten, in Berlin gibts einen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?