Kann man in Italien Eis machen lernen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist möglich an der Gelato University. Hier gibt es zahlreiche Kurse rund ums Eis machen. Guck einfach mal auf die Seite: www.gelatouniversity.com

Bestimmt. Wenn Du eine nette Gelateria findest, machen die das bestimmt. Bei uns in Apulien geht das zumindestens in den Käserreien und in der Weinproduktion. Einfach mal nett fragen!!!! Daniel

Wo gibt es eurer Meinung nach das beste Eis in Europa? Wo steht eure Lieblingseisdiele?

Jeder hat seine Vorlieben... wo habt ihr das beste Eis in Europa gegessen? Wo geht ihr in die absolut beste Eisdiele in der Stadt?

...zur Frage

Wackelpudding in Italien?

Ich habe vielleicht eine etwas blöde Frage, aber gibt es in Italien Waldmeister-Puddingpulver? Wir sind dort auf einem Kindergeburtstag und ich würde gerne Wackelpudding machen. Kennt man das dort, kann man es dort kaufen oder sollte ich besser ein paar Tüten von hier mitbringen?

...zur Frage

In mehreren Ländern gelebt haben?

Ich weiß, die Frage hat nur indirekt etwas mit Reisen zutun, aber es ist ja trotzdem eine Länderfrage. Seit einem Auslandsaufenthalt träume ich davon, nach Kanada auszuwandern. Ich bin 18 und fange bald mit dem Studium an, danach (also nach dem Studium hier in D.) möchte ich auswandern. Bevor ich allerdings nach Kanada auswandern möchte, will ich noch ein bisschen Berufserfahrung sammeln. Allerdings auch nicht in Deutschland . Ich würde gerne für 1-2 Jahre nach Italien gehen, weil ich das Land nach vielen Urlauben in meiner Kindheit genauso liebe wie Kanada und dort unbedingt mal eine Zeit lang leben möchte.

Jetzt hab ich dazu aber eine wichtige Frage:

Wie kommt das im Lebenslauf an, wenn ich gleich in 3 Ländern gelebt habe (erst Deutschland, dann kurz Italien und dann für immer Kanada)? Ist das sehr schlimm? Also ist der Lebenslauf "ruiniert", wenn da steht, dass ich mal 1-2 Jahre in Italien gelebt habe (weil das ja nicht gerade das reichste und erfolgreichste Land der Welt ist...)?

Könnte es sein, dass ich in Kanada vielleicht nur aus diesem Grund dann evtl. keinen Job bekomme? Ist das mit Italien eine Schwachsinns-Idee? Ich würde aber so gerne

Dass es sehr schwer ist, für Kanada ein Visum zu bekommen und dass ich erstmal Italienisch lernen muss für Italien, ist mir natürlich bewusst.

Danke

...zur Frage

Plagiate Malaysia?

Eine nicht ganz "legale" Frage, ich weiß, aber interessieren würde es mich trotzdem, ob es in Malaysia auch Plagiatwaren zu kaufen gibt wie in der Türkei oder ob das dort generell verboten ist? Es würde mich einfach nur interessieren?!

...zur Frage

Bildhauerkurs in Italien?

Ich würde gerne mal einen Bildhauerkurs in Italien machen, also Steine klopfen und zu einer schönen Form verarbeiten. Habt ihr davon schon gehört, wer hat Erfahrungen und kann mir Tipps geben?

...zur Frage

Mit Interrail nach Italien

Hallo ;)

Ich würde gern mit einem Interrail-Ticket nach Italien reisen, bzw. durch Italien reisen. Mich würde interessieren, ob jemand so etwas Ähnliches schonmal gemacht hat und vielleicht ein paar nützliche Tipps für mich hätte.

Des Weiteren plane ich gerade meine Route und bin noch auf der Suche nach ein paar Anregungen/Ideen. Welche "Klassiker" kann man besonders empfehlen? Rom kenne ich schon, bzw. ich muss da jetzt nicht umbedingt nochmal hin. Was ist mit Florenz, Mailand, Siena, Neapel, Bologna? Kann man davon irgendetwas besonders empfehlen und was gibt es sonst noch so an Städten, die man vielleicht mal gesehen haben sollte?

Und kennt jemand so kleinere, richtig typische italienische Städtchen, wo man auch ein paar Tage einfach zur Ruhe kommen kann? Das würde mich nämlich sehr locken, ich wollte mir jetzt nicht nur die großen, überlaufenen touristischen Städte antun, sondern gern das italienische Flair auch mal abseits des größten Rummels genießen. :) Vielleicht hat da jemand einen guten Tipp für mich :)

Vielen Dank für jeden Tipp/Rat! :)

Liebe Grüße,

BlueSky

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?