Kann man in Greetsiel einen schönen Strandurlaub verbringen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Greetsiel liegt vor meiner Haustür. es ist wunderschön dort, aber für einen Strandurlaub eignet es sich nun wirklich nicht- weil es keinen Strand gibt.

Die nächste Gelegenheit für einen richtigen Strandurlaub hast Du in Norddeich bei Norden, das sind so etwa 20km. Greetsiel ist ein schöner, in der Saison leider etwas überlaufener, Sielort, der durch seine historische Bausubstanz und seine Atmosphäre besticht- aber Strand- vergiss es. In der Krummhörn gibt es sog. "Grünstrände", die hier aber "achter Diek", also hinter dem Deich liegen. Das wäre dann in Upleward- aber das hast Du dir wohl nicht vorgestellt, auch wenn man dort baden kann.

Also nette Cafes und Restaurants gibt es in Greetsiel zur Genüge, das wäre kein Problem.

Wenn ich Wellness höre- wie wäre es mit Paddel&Pedal? Tolle Sache, ich liebe es, geeignete Strecken findest Du hier: http://www.paddel-und-pedal.de/

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo BloodyMary,

ich war dort noch nicht, aber wenn man sich diese Homepage so ansieht glaube ich: Für eine Wellness-Urlaub klasse, aber am Strand liegen eher weniger... Lies mal: "Wenn man einen reinen Badeurlaub in Greetsiel verbringen möchte, ist man hier nicht unbedingt richtig aufgehoben. Es gibt zwar einen Badesee in Greetsiel, aber einen Sandstrand, wie ihn sich viele erwarten, gibt es hier nicht.

Diejenigen, die die Landschaft und Kultur Ostfrieslands kennenlernen wollen..." Quelle und zum Weiterlesen/stöbern: http://www.greetsiel.org/umgebung/index.php Ich finde, dass hört sich eigentlich ganz toll an, muß ja nicht immer die Strand-Variante sein, um die Seele baumeln zu lassen!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?