Kann man eine Robbenstation am Wattenmeer besuchen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt gleich mehrere Robbenstationen in Deutschland, die man auch besuchen kann, in diesem Link sind alle versammelt: http://www.seehund.de/index.htm?seehundstation.htm Ich möchte außerdem noch auf zwei Möglichkeiten zur Beobachtung hinweisen, erstens die Schiffsfahrten zu den Robbenbänken, die von mehreren Häfen (z.B. Cuxhaven/Alte Liebe) angeboten werden und zweitens die beste Möglichkeit, Robben in Europa in freier Natur zu beobachten, das wäre dann Helgoland. Dort auf der Düne (Nebeninsel) lagen letzte Woche bis zu 400 Tiere, sowohl Kegelrobben, als auch Seehunde. Man darf sich auf sensationelle 30m nähern. Wer ähnliches erleben möchte, muss nach Galapagos, Patagonien oder die Antarktis.... Die Überfahrt nach Helgoland lohnt sich auf jeden Fall, bis Mitte Juli auch wegen des Vogelfelsens.

Die Robbenstationen auf dem Festland sind narürlich trotzdem hochinteressant.

0

Was möchtest Du wissen?