Kann man durch die USA auch komfortabel mit der Bahn reisen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, man kann sehr komfortabel mit dem Zug in den USA reisen.

Aber man muss dafuer die Einstellung und entsprechende Zeit mit bringen. Die Zuege sind komfortabel aber langsam, weil man in die Schienen-Politik nicht investiert hat in der Vergangenheit. Inzwischen findet ein Umdenken statt und irgendwann wirds auch dort ein ICE-System geben.

Schau mal unter www.amtrak.com

Was ja wirklich schade wäre - das mit dem ICE-System! Die meisten Leute, die in den USA mit der Bahn das Land durchqueren, tun das ja wegen der meist ziemlich spektakulären Aussichten vom Zug - und die will man ja möglichst intensiv erleben!

Außerdem gibt es schon ICE-ähnliche Züge: Den Acela-Express an der Ost- und den Coaster an der Westküste. Die sind aber genau für die Leute gedacht, die Zugfahren nur als notwendiges Übel auf dem Weg von und zur Arbeitsstelle sehen.

0
@Roetli

Das eine schliesst doch das andere nicht aus.

0

Ich kann mich meinem Vorredner nur anschliessen. Der Bahnverkehr i den USA ist nicht so sehr auf Langstrecke ausgelegt. Meist wird doch das Flugzeug genommen. Zwischen den Metropolen entsteht aber langsam ein Netz von Schnellverkehrszügen. Zum Beispiel der Acela zwischen Boston – New York - Philadelphia.

Der derzeitige Bahnverkehr in den USA ist vor allem auf Langstrecken ausgelegt! Kürzere Verbindungen werden außer an der Ost- und Westküste äußerst selten mit dem Zug bedient, da dafür dem Auto der Vorzug gegeben wird!

0

Ja, dort bekommen die Güterzüge meist Vorrang vor dem Personenverkehr, wodurch die Anbindungen eine Menge Geduld erfordern. Gerade auf den langen Strecken sehnt man sich ständig einen TGV herbei. Trotzdem ist es eine Reise wert! So bekommt man das gesamte Land mit und kann in Träumen schwelgen, wie die Cowboys im Wilden Westen wohl diese Zugüberquerung erlebt haben.

Ich habe mir bei meinen vielen Zugreisen kreuz und quer durch die Staaten noch nie einen TGV oder ähnliches herbei gesehnt - aber schon oft gewünscht, daß manche Passagen kein Ende nehmen sollten, so schön waren die!

0

Was möchtest Du wissen?