Kann man die historischen Orte in Bethlehem nur als Teil einer Führung besichtigen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auch wir waren vor ein paar Jahren in Bethlehem und haben die Geburtskirche besucht. Das ging damals problemlos ohne Führung. Es haben ein paar Militärpolizisten vor dem Eingang gestanden. Wir mußten die Taschen öffnen. Das war alles. Danach durften wir eintreten.

Jeder hat das Recht die Kirchen zum beten oder besichtigen zu betreten,ob nun individuell oder als Gruppe.Wartezeiten musst Du in Kauf nehmen.

Kann das Antwort von Pluggy bestätigen. Bin auch noch mit Freunde der ‘Stadt’ ein gegangen. Da sind wir auch noch von Palistinenzer ausgeladen und habe da zu Hause Tee getrunken and Wasserpfeife geraucht. War sehr Interessant und schöne Erfahrung.

Als ich vor Jahren dort war, konnte man auch als Einzeltourist alle historischen Stätten besuchen.

Was möchtest Du wissen?