Kann man den letzten Teil eines Fluges weglassen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"normal" gebucht wird das nicht gehen. Du kannst aber versuchen, den Flug wie folgt zu buchen:
20.01. Mailand - Zürich - Bangkok

20.02. Bangkok - Zürich

22.02. Zürich - Mailand

Dann bekommst Du Dein Gepäck in Zürich natürlich. Je nach Airline und Tarif ist dieses Routing möglich und günstig. Da muss man ein bisserl rumprobieren.

bye

Rolf

Aussteigen wirst du koennen. Daran kann dich schliesslich niemand hindern. Dein Gepaeck werden sie aber nur fuer den tatsaechlich gebuchten Zielflughafen einchecken, also fuer Mailand.

Wenn du nach Zuerich willst (bzw. dein Gepaeck), dann musst du auch nach Zuerich buchen und den fuer diese Strecke geltenden Preis bezahlen.

Ich habe das selbst schon gemacht bei einem Flug von Costa Rica über Madrid nach Frankfurt. Beim Einchecken gebeten, einfach nur bis Madrid zu fliegen und dorthin das Gepäck zu buchen. War ganz problemlos möglich. Garantieren wird dir das niemand. Nur wirklich darauf achten, dass das Gepäck das richtige Etikett bekommt!

hauseltr 03.08.2015, 13:19

Dein Gepaeck werden sie aber nur fuer den tatsaechlich gebuchten Zielflughafen einchecken, also fuer Mailand.

???? Gepäckbeförderung ohne den dazu gehörigen Fluggast? Wohl kaum! Das Gepäck wird aus der Maschine aussortiert, über solche Vorfälle freut sich jede Airline.

0

Wenn du das beim Einchecken angibst, wird es wohl kaum ein Problem sei, bis wohin du fliegst.

Was möchtest Du wissen?