Kann man das Kranwasser in Italien trinken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Freundin von mir lebt in Italien und findet das Wasser sehr kalkig. Aber die Italiener selbst trinken das wohl selbst oft. Erkundige dich einfach an dem Ort,an dem du bist, ob es die Einheimischen auch trinken... Wenn es ältere Menschen sind, dann kann es ja nicht schlecht sein;-)

Wenn du nur im Urlaub bist, ist das gar kein Problem. Da kann man ruhig Kranwasser trinken. Noch besser ist aber das Wasser aus den vielen Brunnen! Das ist auf jeden Fall absolut reines Trinkwasser! Wie bereits erwähnt ist es aber oft sehr kalkhaltig, weswegen ich dir bei einem längeren Aufenthalt einen Kalkfilter empfehlen würde oder eben Supermarktwasser.

Also ich trinke es, wenn ich dort Urlaub mache. Oft bekommst du auch in Restaurant Leitungswasser-achte mal auf die Flaschen.....

Was möchtest Du wissen?