kann man bei iberia im zwischenstopp zusteigen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi llaNill

Ja, Du musst das erste Segment, in Deinem Fall Sevilla nach Madrid, immer antreten. Ansonsten verfallen alle folgenden Segmente/Anschlussflüge.

Du könntest höchstens das letzte Segment mal verfallen lassen, was Dir hier aber nichts nützt, da Du ja dann nach Hause fliegen willst.

Viele Grüsse und gute Reise!

Bieneee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Üblicherweise ist es so, dass Du den Flug in der gebuchten Reihenfolge antreten musst. Erscheinst Du zu einem Teil des Fluges nicht, wird Deine gesamte Buchung als no-show storniert, das Ticket verfällt. Das solltest Du also im Vorfeld klären. Je nach gebuchtem Tarif kannst Du umbuchen, ggf. gegen eine Zuzahlung. Ob das bei Dir möglich ist, können wir aus der Ferne nicht sagen, das musst Du mal auf der Buchung/Ticket nachschauen bzw. bei Iberia erfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo llaNill,

so selbsterklärend finde ich die Frage gar nicht! Aus dem Bauch heraus würde ich sagen nein, da Du Deinen gebuchten Hinflug nicht ordnungsgemäß antrittst!

Was ich sehr sicher weiß ist das, wenn man den Hinflug nicht antritt, man auf den Rückflug keine Chance hat! Von daher bin ich fast sicher, dass man bei einem gebuchten Flug nicht einfach "zwischeneinsteigen" kann. Aber wie hausltr schon schreibt: Frag direkt nach und erzähl uns mal, was bei rausgekommen ist - das interessiert sicherlich nicht nur mich. Guten Flug!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?