Kann man auch ohne Schüleraustausch bzw Sprachkurs in einer Gastfamilie leben???

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Xavi9977,

sicher geht das. man kann zum Beispiel als Au Pair fuer eine bestimmte Zeit in einer Gastfamilie leben. Muss dann allerdings auch Aufgaben uebernehmen. Betreuung der Kinder, Einkaufen und so weiter. In der Regel ist es dann auch so das man ein kleines Taschengeld erhaelt. Am besten googelst Du einmal um mehr Informationen zu erhalten. Es gibt da verschiedenen Gesellschaften, allerdings sollte man immer die bedingungen genau lesen und darauf achten, dass ein Wechsel der gastfamilie moeglich ist, wenn es einmal probleme gibt und man nicht miteinander aus kommt.

Lieben Gruss

Nefe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tomatenprofi
28.09.2012, 10:47

... allerdings hat man als Au Pair auch das Anrecht einen Sprachkurs zu besuchen. (warum sollte man die Chance versäumen mehr zu lernen?)

0

Einblick in eine andere Kultur bekommen während man bei Familien zu Gast ist ... da fällt mir "Hospitality-Club" oder "Couchsurfing" ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roetli
28.09.2012, 17:26

Das sind aber i.d.R. nur kurze Aufenthalte - ansonsten aber gut dafür geeignet...

0

Ganz unbekannt aber genial sind die "Hostprogramme": http://www.hostuk.org.uk/. Ist aber eher an Studenten gerichtet. Aber du kannst es dir ja schonmal vormerken ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke schon, wie wäre es denn mit einem Praktikum, da kann man das auf jeden Fall machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?