Kann jemand die griechische Insel Kos empfehlen?

3 Antworten

Die Insel ist insgesamt sehr touristisch geprägt. Zwar gibt es wirklich tolle Strände aber das lockt auch die badegäste. Folglich gibt es größere Hotelanlagen und es ist va im Sommer relativ voll. Das könnte man natürlich auch als "touristisch gut erschlossen" bezeichnen - entweder man mag es oder eben nicht, Im Inselinneren gibt es dann aber noch einige weniger berührte Flecken, man wird also nicht gleich von Tourismus "erdrückt"

Ja sou! Ich muß teilweise Romy0 zustimmen mit der Meinung seiner anderen Inseln. Wir waren eine Woche in Mastichari. Hierzu habe ich schon mal meine positive Erfahrung geschrieben, bitte einfach suchen unter purzl0. Desweiteren auch über Santorini, Kreta,Samos etc. Viel Spaß beim Aussuchen und einen schönen griechischen Urlaub. Antio!

Hallo Gereon,

ich empfehle Kos sehr gerne weiter! Wir haben dort einen zweiwöchigen Urlaub vor drei Jahren im Monat September in Mastichari verbracht und ich habe mich sehr wohl gefühlt. Zwei Wochen praller Sonnenschein, ein kleines überschaubares, griechisches Dorf - ich fands klasse.

Klar, Griechenland+Inseln sind eher üppig grün (Kreta und Korfu sind ganz anders), aber das fasziniert mich gerade an einem Land: Verschiedene Gesichter kennenlernen. Geh doch einfach mal oben rechts über die Suchfunktion, dort gabs schon einige Beiträge zu Kos, aber auch zu anderen griechischen Inseln und zum Festland.

Was möchtest Du wissen?