Kann ich Kekse und Wurst und Wein unbegrenzt aus Spanien nach Deutschland einführen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Antwort von uta71 ist schon sehr gut. Schinken, Wurst und Käse würde ich nur mitnehmen, wenn es eine Kühlmöglichkeit im Auto gibt. Z.B. eine Kühlbox (eventuell mit Anschluss an den Zigarrettenanzünder) und die Kühlakkus nachts im Hotel neu gefrieren lassen. Wenn ihr nicht im Hotel übernachtet, könnt ihr auch Eiswürfel bei der Tanke (in Spanien ) holen und in gut verschließbare Plastikboxen füllen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In haushaltsüblichen Mengen ja, bei Wein gibts Einschränkungen, wie auch bei Zigaretten oder Spirituosen und eben Genussmitteln.

Die EU hat Richtwerte aufgestellt, bis zu welchen Mengen von einem privaten Verbrauch auszugehen ist. Demnach sind für EU-Bürger zollfrei:

800 Zigaretten
400 Zigarillos
200 Zigarren
1 kg Rauchtabak
10 Liter Spirituosen (Alkoholgehalt über 22 %)
10 Liter "Alkopops"
20 Liter "Zwischenerzeugnisse" (z.B. Portwein, Campari, Sherry)
90 Liter Wein (davon maximal 60 Liter Sekt bzw. Schaumwein)
110 Liter Bier
10 Kilogramm Kaffee
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schmucki 17.09.2011, 10:25

Das stimmt so nicht! "Reiner" Wein ist in der Menge unbegrenzt, nicht 90 Liter.

0

Meiner Meinung nach darfst du so viel Essbares mitnehmen wie du magst, da Spanien zur EU gehört. Wir reisen meist mit dem Auto und haben auch immer viel mitgenommen und hatten nie Probleme. Ich glaube nur bei Zigarretten & Alkohol gilt die übliche Regel nur 2 Stangen Zigarretten pro Person.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?