Kann ich ADHS-Medikamente nach England mitnehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja du kannst deine Medikamente mitnehmen. Allerdings muss dir dein Arzt darüber eine Bescheinigung ausfüllen. Diese gibt es speziell für Reisen. Ich selbst verreise des öfteren aus beruflichen Gründen mit Kindern die Ritalin nehmen und hatte noch nie Probleme, weil ich immer diese Bescheinigung vom Arzt dabei hatte. Aber es ist wirklich ganz wichtig diese dabei zu haben, denn sonst fallen deine Medikamente unters BTMG und du kannst eine Anzeige bekommen...

Ich denke mal, dass deine Medikaamente zu den Amphetaminen gehören und somit auch dem Rauschgiftgesetz unterstehen.

Unbedingt das ärztliche Rezept und eine Bescheinigung mit der Dosierung des Arztes mitnehmen. Wenn du dann nur die vorgeschriebene Menge für die Dauer deiner Reise dabei hast gibts kein Problem.

Notfalls die Adresse/Telphonnummer des behandelnden Arztes angeben.

Was möchtest Du wissen?