Kanaren oder Zypern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zypern hat die schöneren Strände (das Mittelmeer ist einfach ruhiger als der Atlantik), und das geht eher Richtung Badeurlaub, wobei Du im Oktober vom Wetter her auch Pech haben kannst. Zudem heißt es, sich zwischen dem griechischen Teil (was die meisten buchen) oder dem türkischen Teil zu entscheiden (als Touri kann man aber durchaus eine Tagestour in den anderen Teil machen). - Bei den Kanaren kannst Du Dir aus den sieben, teils recht unterschiedlichen Hauptinseln die richtige Rauspicken (was wollt ihr machen: Badeurlaub? Wandern? Sightseeing? Ausruhen?). Zudem seit ihr da im Oktober beim Wetter auf der sichereren Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann nur sagen, dass das Wetter auf Zypern im Oktober absolut bestaendig ist! Es ist sonnig und warm und das Meer hat traumhafte Temperaturen! Und da es nicht mehr so heiss ist, kann man auch schoene Touren unternehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wir wollen es warm haben, das ist das wichtigste! Dann wollen wir ausspannen und schöne Strände haben, aber auch was unternehmen. Wir schauen uns gerne etwas a, was geschichtliches und sonstwas, und machen Ausflüge.

Ihr meint auf dem Kanaren ist das Wetter beständiger? Dieses Jahr soll das Wetter so schlecht wie noch nie gewesen sein.

Zypern ist auch gutes Wetter habe ich gelesen, aber nicht so beständig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rfsupport 09.01.2009, 12:23

Liebe Manu166,

wenn Du Deine Frage ergänzen möchtest oder Rückfragen an den Antworter hast, so achte bitte darauf, dass Du das in Zukunft über das Kommentarfeld zu der betreffenden Antwort tust.

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße

Lisa vom reisefrage.net-Support

0

also, ganz ehrlich muss ich sagen, dass ich Zypern absolut nicht schön finde. viel zu touristisch und überlaufen.Aber das ist eben auch nur meine persönliche Meinung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?