Kaliningrad: Welche Museen über die deutsche Kultur empfehlt ihr?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, in Kaliningrad sind viele Museen und Bauwerke deutsch und russisch verwoben. Neben dem Kant-Museum könnte man den Dom selbst nennen. Hier finden sehr verschiedene Veranstaltungen statt. Am Schloßplatz gibt es eine kleine Ausstellung mit Überresten des ehemaligen Schlosses. In der Nähe der Universität befindet sich der Lasch-Bunker, wo die Kapitulation der deutschen Truppen von General Lasch unterzeichnet wurde. Der Dohna-Turm mit dem Bernstein-Museum ist ebenfalls deutsch-russisch geprägt. Einige jetzt russisch-orthodoxe Kirchen waren früher katholische oder evangelische Kirchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kann ich dir das Immanuel Kant Museum sehr ans Herz legen. Königsburg ist ja erst 1946 russisch geworden und Heimat des bekannten Philosophen. Aber das weißt Du ja sichwer selbst ;)

Hier ein Link zum Museum: http://www.kaliningrad.aktuell.ru/kaliningrad/sehenswert/stadt/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?