Kalifornien, was ist die beste Reisezeit?

2 Antworten

WO in Kalifornien? Ich habe Weihnachten und Januar dort schon nette frühlingshafte Urlaube an der Küste verbracht. Ich hatte aber auch schon Schneehäubchen auf Kakteen mit sehr kalten Nächten. Und in den Bergen kann man Skifahren. Also: Was will man gerne tun? Strandurlaub ist um die Zeit nicht die Regel (falls man nicht auf Neopren steht)

Die Monate Dezember und Januar sind für Kalifornien absolut nicht empfehlenswert. Denn dann regnet es meistens sehr heftig. Ins Death Valley kannst du in den Sommermonaten nicht, zwecks der großen Hitze. Ansonsten ist Kalifornien aber ein Ganzjahresreiseziel.

Wie so oft: Ich hatte weder im Dezember noch im Januar in Kalifornien meine Probleme. Auch nicht mit längeren "Regenzeiten". Gelegentliche Regengüsse störten nicht. Man hat eben Glück oder nicht. Von der Klimatabelle her sind es aber in der Tat "Niederschlagsmonate".

0
@tauss

Sorry, aber dass Du bei einzelnen Besuchen keine Probleme hattest ist für zukünftige Wetterereignisse nicht maßgeblich. Persönliche Erfahrung hilft da wenig, sonst würde die Wetterfee im TV Bauern- und Lostagsregeln zitieren, was dann genügen würde.

LG

0

Was möchtest Du wissen?