Kajakfahren Ardeche Frankreich?

1 Antwort

Hallo, ich bin öfter dort und bin die Ardèche-Tour schon 2 mal selbst mit dem Kanu gefahren. Es ist wirklich nicht schwer, es fahren auch Kinder mit. Man kann die Kanus und Kajaks eigentlich überall mieten, z.B. in Vallon-Pont-d'Arc oder weiter stromaufwärts in Richtung Voguee. Es gibt in der Mitte der Ardèche-Schlucht einen Biwakplatz zum Übernachten. Eine schöne Beschreibung der Tour mit Tips findest du hier: http://www.ferienhaus-an-der-ardeche.de/ardeche/ Viel Spaß beim Paddeln.

 - (Frankreich, Ardche, kajakfahren)

Liber-T Mautsystem in Frankreich auch für Deutsche?

Wir fahren im Juni nach Südfrankreich. Nachdem wir bereits 2x durch Frankreich gefahren sind, nerven uns die häufige Stopps an den Zahlstellen. In Frankreich gibts ja leider nicht ein gemeinsames System wie in Italien - Rauffahren, Karte ziehen, Karte zahlen, Runterfahren- sondern man muß bei jedem Betreiber extra zahlen. Nun gibt es ja ein Mautsystem namens Liber-T, bei dem man sich ein kleines Kästchen ins Auto hängen kann und dann nicht mehr halten muss. Die Maut wird dann später gezahlt. Offenbar ist es aber nicht möglich, als Deutscher ein solches Gerät zu bekommen.

Nun meine Frage: Kann man dennoch von Deutschland aus ein Gerät bekommen, ohne dass man eine feste Mitgliedsgebühr usw. zahlen muss? Anscheinend gibt es ja eine Art Prepaid-System.

Die einzige Möglichkeit, die ich gefunden habe, ist über Tolltickets.de. Die verlangen aber ordentlich Provision dafür, das lohnt sich nicht - sehen offenbar viele auch andere auch so - wie in verschiedenen Foren zu erkennen. Ich habe auch schon versucht, im Netz oder von den Firrmen Infos zu bekommen - leider ohne großen Erfolg.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?