Jetlag vorbeugen bei Flug richtung Asien

3 Antworten

Ich verstehe ja dein Problem (mir geht es genauso, wenn auf einen Nachtflug ein Leselicht an ist bin ich das), aber deine Lösung irgendwie nicht. Du willst vorher schlafen um während der 10 Stunden Flug dann nicht zu schlafen und dann fit sein? Ich wäre dies nicht...

Generell ist es am Besten sich nicht verrückt zu machen, meist funktioniert dies besser als sich vorher zu viel Gedanken zu machen. Wie wäre es mit 2-3 Gläser Rotwein während und nach dem Essen und dann ein langweiliger Film (das bekommen eigentlich alle Airlines hin), dann fallen mir schon die Augen zu (nicht lange, aber immerhin paar Minuten/Stunden je nach Flug).

Bei meinem letzten Nachtflug dachte ich fast nicht geschlafen zu haben, die Stewardess behauptete beim Frühstücksservice allerdings das Gegenteil (Sie haben aber schön geschlafen..., vielleicht hatte ich geschnarcht hoch drei, keine Ahnung), manchmal denkt man wie schlimm alles ist aber in der Wirklichkeit es doch gar nicht so war.

: @ ZINNI und dann ein langweiliger Film (das bekommen eigentlich alle Airlines hin)

Da kann ich nur zustimmen. Die Stewardess stellt den Fernseher für Dich schon ab, wenn Du eingeschlafen bist.

0

Nein, das wird dir nicht helfen sondern dich auch noch davon abhalten um nachts zu dösen. Man kann nicht im voraus schlafen.Vielleicht hilft es dir ja ein oder zwei Cognacs im Flugzeug zu trinken oder nehme ein Schlafmittel.ein. Es gibt einfach keine Lösung für dein Problem. Das Einzigste was du machen kannst ist dich so schnell wie möglich nach der Ankunft hinzulegen und 2 oder 3 Stunden zu schlafen. Danach solltest du dich ein Stück besser fühlen. Abends etwas früher zu Bett gehen, vielleicht um 22 Uhr und dann bist du am nächsten Tag wieder fit. Viel Spass in Thailand

Wenn du jung und gesund bist ist der Jetlag doch kein Problem. Mache dir keine Sorgen. Selbst wenn du geschäftlich dort bist und alsbald wichtige Gepräche führen musst. Deine Partner dort haben für eine (rechtzeitig vor der Ankunft!!) vereinbarte zeitliche Verschiebung bei wichtigen Gesprächen Verständnis. Aber nach deiner Frage willst du vielleich dort nur urlauben, was erleben, besichtigen, Kultur aufnehmen usw. das ist doch kein Problem!! Ich schlafe- Jetlag hinundher- immer im Langstreckenflieger.

Was möchtest Du wissen?