Japan ohne Dolmetscher?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann ich nur bestätigen: In Japan kann es mit dem Englischen sehr schwierig werden. Auch wenn es in wissenschaftlichen Kreisen etwas besser aussieht, trifft man noch viel zu häufig auch dort Menschen, die kein Englisch verstehen, noch das westliche Alphabet beherrschen (oft das eigentliche Problem). Ich würde nicht darauf setzen, dass man dich auf der Konferenz versteht!

Vielen Dank euch beiden!

0

Ich wäre vorsichtig damit! Zwar denkt man bei Japan zu allererst an Technologie, Fortschritt und solche Sachen, aber tatsächlich kann man es dort mit Englisch sehr schwer haben! Leider sprechen noch immer viele Japaner kein Englisch. Ob das unter Wissenschaftlern anders aussieht, kann ich dir leider nicht sagen.

Was möchtest Du wissen?