Jakobsweg durch Frankreich, Bretagne

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Hab deine Frage erst heute gesehen. ich bin den Weg im 2009 gewandert (Via Turonensis.) Diese Route, die du beschreibst gibt es aber so nicht. meines Wissens gibts entlang der Bretagne, dort oben an der Küste, keinen Pilgerweg (nicht St. Jaques) Ich bin v. Paris kommend ab Tours gelaufen, bis Castets, also fast bis zur Grenze bzw, Biarritz/(Biscarosse, hiess das glaublich dort). Ich habe einen Super wanderführer gefunden (In Poitiers), der die ganze Route beschreibt ,ab Tours bis zur Span Grenze, inkl. Pläne. (Unterwegs habe ich 2,3 mal gehört, das dieser (ältere)Wanderführer besser als einige Neuere ist). Der Guide ist aber auf Franz. Die Route ist toll, und fast durchewegs beschriftet, bzw. mit Zeichen versehen, Diese Zeichen sind jedoch nicht immer gleich. Manchmal besser (Steinmetz-Blöcke mit Muschel), manchmal schlecheter (einfach eine Muschel mit Farbe gemalt).Ich kann dir gerne mehr darüber erzählen, wenn du magst.. Gr. Rodeo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich kenne mich da leider nicht aus, war aber schonmal in der Bretagne. Was ich Dir mit auf den Weg geben kann, dass Du richtig gute Kleidung brauchst, da es, anders als in Spanien, in der Bretagne richtig wechselhaftes Wetter haben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kukumangi
07.02.2012, 18:12

Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?