Italien durchreisen bis zum Fährhafen trotz Einschränkungen zur Bewegungsfreiheit?

2 Antworten

Nachdem die Grenzen nun dicht sind, wird das nicht gehen.

Hast du es einmal bei der italienischen Botschaft in Deutschland oder deutschen Botschaft in Italien versucht? Oder auch da nachfragen, wo du das Fährticket gebucht hast :)

Botschaft wäre noch eine Möglichkeit. Die Fährgesellschaft antwortete, dass sie bis auf Weiteres die Strecke bedienen. Also müssen ja irgendwie die Fahrgäste dorthingelangen. Sollte man zumindest meinen. Erfahrungsgemäß kommen sie aus Deutschland, Österreich, Niederlande, Schweiz. Weniger aus Italien. Die müssen wahrscheinlich zuhause bleiben.

0
@Milli31

Nachdem Italien seine Grenzen dicht gemacht hat (habe ich am Wochenende selbst erlebt beim verhinderten Übertritt vom Tessin ins Nachbardorf in Italien), wirst Du wohl nicht einreisen dürfen. Wahrscheinlich würden sich die Grenzbeamten nicht auf Deine Versicherung, nirgendwo anhalten zu müssen, verlassen wollen

"Italiens Premier Giuseppe Conte hat an verlautbart, ganz Italien wegen der Corona-Epidemie zur Sperrzone zu erklären. Conte kündigte am Montagabend an, die Reisefreiheit zu stoppen" (Kleine Zeitung, 11.3., 18.30h)

0

Was möchtest Du wissen?