Ist wildes Zelten in Deutschland erlaubt?

3 Antworten

Hey albrecht,

in Deutschland ist es gesetzlich verboten. In Spanien auch. In Portugal und Frankreich dagegen wird es toleriert. In der Schweiz kommt es ganz auf den Kanton an. Also gar nicht so einheitlich und einfach das Ganze. 

Oft ist auch die Frage, wie man das auslegt und was damit genau gemeint ist. Bzw. ob jemand, der alleine oder zu zweit ist, ruhig ist, keinen Müll hinterlässt, erst bei Sonennuntergang sein Zelt aufbaut und vor Sonnenaufgang wieder abbaut, - ist so jemand vergleichbar mit einer Horde Leute, die laut sind, Müll machen und die Tiere stören? 

Sicher nicht, und deshalb zelten Fernwanderer oder Pilger auch immer wieder mal und kommen damit gut durch. Im Zweifel fragen ist auch eine Erfahrung. 

Zu dem Thema habe ich einen ausführlichen Text geschrieben, speziell auf das Thema Zelten auf dem Jakobsweg bezogen: http://jakobsweg-kuestenweg.com/jakobsweg-zelten/ 

Vielleicht hilft das ja dem oder anderen hier.

Lg, Christoph

Wenn ihr wandert, werdet ihr wohl nur ein kleines Zelt dabei haben, das kann man im Dickicht leicht übersehen... Allerdings ist Deutschland so dicht bevölkert, dass überall gerne mal der Waldbesitzer auftaucht.

In Deutschland ist fast alles Land in Privatbesitz. Da muss man theoretisch den Besitzer fragen. Zu kommunalen Flächen gibt es immer eine Satzung, die das wilde Campen verbietet.

Ich würde daher kein Zelt aufbauen. Allerdings bin ich noch nie beim Übernachten ohne Zelt verscheucht worden. Bei Trockenheit findet man immer irgendein Eckchen, in dem es niemand merkt und auch keinen interessiert, dass man da pennt. Bei Regen muss man sich einen geeigneten Unterstand suchen: Brücke, Schutzhütte, Bauwagen, Bushaltestelle... Für den Notfall kann man eine Plane mitnehmen (vom Baumarkt), die man an einer Seite hochbindet, dann wird man auch nicht nass.

Merke: In Deutschland regnet es weniger, als man denkt.

Nachts oder morgens vom Flughafen in Quito weg?

Ich komme mitten in der Nacht um 4 am Flughafen in Quito an. Ich war seit einigen Jahren nichtmehr allein unterwegs. Ich bin am überlegen, vielleicht erst morgens eine Unterkunft suchen zu gehen. Kann man dort am Flughafen den Rest der Nacht über bleiben oder würdet ihr das nicht machen?

...zur Frage

In welchen Ländern in Europa ist wild campen erlaubt?

In welchen Ländern in Europa ist wild campen erlaubt? Wo darf man sein Zelt einfach irgendwo aufschlagen, oder wo sind die Ordnungshüter nachsichtig?

...zur Frage

Gemahlenen Kaffee in die usa einführen wie viel ist erlaubt?

...zur Frage

Kann man in Schweden problemlos im Auto schlafen oder ein Zelt aufbauen?

Unterwegs auf dem Land in Schweden möchten wir auch mal im Kombi schlafen oder ein kleines Zelt für eine Nacht aufbauen. Ist das problemlos möglich oder total unüblich?

...zur Frage

Besuch im Einzelzimmer

Mein Freund ist momentan geschäftlich unterwegs(Österreich). Das Zimmer(Einzelzimmer) wird von der Firma bezahlt. Auf der Hotelhomepage steht man zahlt pro Nacht und Zimmer. Nun ging es ihm in den letzten Tagen gesundheitlich sehr schlecht und deswegen hat er mich gebeten einen tag vorbei zu schauen und bei ihm zu übernachten. So kurzfristig ein doppelzimmer finden ist allerdings schwierig. Jetzt wollte ich fragen ob es möglich wäre eine nacht dort zu übernachten oder ob das rechtlich verboten ist.

Danke im vorraus

Lg

...zur Frage

Welcher ist gerade der angesagteste Stadtteil in München, wo sollen wir in der Stadt übernachten?

Wir wollen ein paar Tage in München verbringen und natürlich im angesagtesten Teil der Stadt übernachten ;) wo ist richtig was los? Party, die ganze Nacht? Wo sind die Hot Spots zu finden? Wer kennt sich aus und hat einen heissen Tipp für zwei Mädels die unterwegs sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?