Ist Landal Green Parks eine gute Alternative zu Centerparcs?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kenne leider auch nur die Centerparks, hab aber grad mal die Seite von den anderen angeschaut, sind ganz gute Angebote drauf. Wäre also sicher einen Versuch wert. Auf der anderen Seite: Warum was Neues, wenn das Alte gut und bewährt ist?!

Wir waren bisher in einem Landal Park in Österreich und einem Center Parcs in Bispingen gewesen. Von der Ausstattung und der Lage her, haben uns beider sehr gut gefallen. Jeder der Parks hat seinen eigenen individuellen Charme, so, dass es sich lohnt die verschidenen Anbieter anzuschauen. Eine gute Auflistung haben wir auf http://ferien-parks.com gefunden. Dort wird auch der Anbieter Roompot Parks erwähnt, der auch ganz gut sein soll.

Malaysia REGENZEIT HILFEEE

Hallo ihr Lieben, eine Freundin und ich haben geplant im Dezember nach Malaysia zu fliegen (Kuala Lumpur - Singapur) und nachdem wir erfolgreich unsere Flüge gebucht und Reiseführer gekauft hatten, mussten wir feststellen, dass wir voll in der Regenzeit da sind und teilweise einige 'Regionen' bzw geplante Ziele (Perhentians zB) geschlossen sind. Nun sitzt der Schock natürlich...und die Frage geht an alle Malaysia-Freaks und Fans und alljene die sich da auskennen: Sollen wir es vagen und die Westküste hoch bis Langkawi? (Über Cameron Highlands etc) oder buchen wir am besten einen Weiterflug nach ???? (Borneo, Indonesien, Australien?) Wir haben 4 Wochen Zeit und davon wollten wir nämlich eine Woche komplett am Strand faulenzen, auf den Perhentians.....das wird wohl nix, gibts da ne Alternative? Langkawi?

Wir sind euch im voraus schon dankbar!

Liebe Grüße

...zur Frage

Wie sollte ich am besten vorgehen, wenn ich Beschwerden zum gebuchten Hotel geltend machen möchte?

Wir kommen gerade aus Italien zurück und ich bin eigentlich wieder urlaubsreif... Die von uns -inmitten von Tropea- gebuchte (4 Sterne-) Stadtvilla hatte doch einige Mängel. Das angebotene Sky-Programm lief die ganze Woche nicht (in anderen Zimmer schon), die Minibar (defekt) wurde am vorletzten Urlaubstag ausgetauscht, das Zimmer über uns wurde täglich vonca. 11.00 - 16.00 Uhr komplett saniert (ohne vorherige Ankündigung durch den Reiseveranstalter). Wir haben alles mehrmals reklamiert und uns wurde für den jeweils kommenden Tag Besserung versprochen. Natürlich passierte nichts, sonst würde ich hier ja nicht nachfragen... Die Reiseleitung haben wir vor Ort nicht angetroffen. Wie sollte man nun am besten vorgehen? Einen Brief an den Reiseveranstalter aufsetzen? Haben wir überhaupt eine Chance auf eine -geringe- Erstattung? Würde mich freuen, von euch eigene Erfahrungen mit solch einem Fall zu erfahren. Danke! Davon ab ist Tropea aber eine traumhafte Stadt, die uns für vieles entschädigt hat!

...zur Frage

Kann man ohne Reisepass reisen?

Hallo, ich habe folgendes Problem:

da ich bisher noch immer (will mich sehr bald einbürgern lassen) türkische Staatsbürgerin bin mit einer unbefristeten Aufenthaltserlaubnis, benötige ich für meine geplante Reise nach England im September ein Visum.

Das Ganze habe ich auch beantragt und war dann heute im britischen Konsulat in Berlin, um dort alles für den Visaantrag abzugeben mit Fingerabdrücken und Co.

Auf der Internetseite hieß, dass sie dort nur Kopien des Reisepasses benötigen würden, das Ding ist aber nun, dass die Dame meinen Reisepass behalten hat und mir erklärt hat, dass sie nun nicht mehr berechtigt sei mir den Reisepass zurückzugeben, bis der Antrag bearbeitet ist (ca 14 Tage soll das dauern).

Das nun schon am Anfang genannte Problem ist nun, dass ab Freitag noch zusätzlich eine Busreise mit einer Freundin nach Spanien geplant ist...ich nehme an, dass ich nur mit dem Aufenthaltstitel nicht einreisen kann? Alles, was ich sonst noch hab, sind Fotos des Reisepasses...ich ärgere mich echt, dass das so gelaufen ist, aber ich war der Annahme, ich würde meinen Reisepass wieder mitbekommen...

Habt ihr eine Idee oder einen Rat was ich da jetzt noch tun kann?

Weiß jemand was davon, ob es einen vorläufigen türkischen Pass gibt oder was ich sonst tun kann? Bei meiner Recherche bin ich da bisher auf noch keine Lösung gestoßen...

...zur Frage

Zwei Wochen Rundreise Frankreich - Tipps?

Hallo,

eine Freundin und ich (beide 20) möchten diesen Sommer zwei Wochen durch Frankreich reisen - leider geht das nur im August (mache mir etwas Sorgen wegen Hitze, Überfüllung und Preisen...ist es wirklich so schlimm zu der Zeit?).

Wir kennen uns beide nicht aus in Frankreich, abgesehen von Paris, deswegen freuen wir uns über jegliche Tipps.

Wir hatten jetzt überlegt, die erste Woche durch die Normandie und Bretagne zu fahren, uns kleinere Orte anzuschauen, vielleicht auch Mont-Saint-Michel, und die Landschaft zu genießen.

Und dann als zweite Etappe runter in den Süden zu fahren, um noch ein bisschen Strandurlaub zu machen. Ideal wäre dabei ein schöner (billiger?) Ort, von dem aus vielleicht die ein oder andere Stadt an der Cote d'Azur (oder auch weiter westlich) erreichbar ist, sodass wir vielleicht noch ein, zwei Städte oder die Schlucht von Verdon besichtigen könnten.

Da wir, wie es aussieht, mit 20 noch kein Auto mieten können, wären wir auf Züge angewiesen.

Was haltet ihr von dem Plan? Ist der Weg vom Norden ganz in den Süden gut machbar, oder würdet ihr uns eher davon abraten? Sollten wir uns eher auf ein Gebiet festlegen? Da schrecken wir vor der Cote d'Azur etwas zurück, weil sie so teuer und überfüllt sein soll zu der Zeit. Andererseits gibt es dort die meisten Orte zu sehen, und ein paar Tage Strand wäre auch toll..

Städte- und Verbesserungstipps sind sehr willkommen!

Vielen Dank schon mal!

...zur Frage

Israel und Jordanien Rundreise mit einem Mietwagen?

Hallo! Wir möchten in den Winterferien eine Rundreise durch Israel und Jordanien machen. Ursprünglich sollte dies mit einem Mietwagen geschehen, allerdings scheint eine Mitnahme eines Mietwagens über die Grenzen hinaus nicht möglich zu sein. Nun meine Fragen: Ist es möglich, an der Grenze Mietwagen sozusagen zu tauschen? Also in der Nähe der Grenze Auto abgeben, Grenzübergang und auf der anderen Seite neues mieten? Wenn nicht, was für eine Alternative bleibt uns dann? Ist folgende Route mit öffentlichem Verkehr überhaupt machbar?

Day 1: Arrival: Tel-Aviv. Night 1: Tel-Aviv

Day 2: Tel-Aviv → Caesaria Night 2: Haifa

Day 3: Haifa → Akkon → Nazareth Night 3: Tiberias

Day 4: Masada → Gan HaShlosha → Beit She'an Park Night 4: Jerash – Amman?

Day 5: Jerash → Amman Night 5: Amman

Day 6: Amman → Madaba → Mount Nebo Night 6: Dead Sea

Day 7: Mujib Nature Reserve → Dead Sea → Karak Castle Night 7: Petra

Day 8: Petra Night 8: Petra

Day 9: Petra Night 9: Aqaba

Day 10: Aqaba (Red Sea) Night 10: Aqaba

Day 11: Aqaba Night 11: Aqaba

Day 12: Jerusalem Night 12: Jerusalem

Day 13: Jerusalem → Bethlehem Night 13: Jerusalem

Day 14: Rückflug Jerusalem → Tel-Aviv Ben-Gurion

Ich bedanke mich schon einmal für jegliche Hilfe ganz herzlich!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?