Ist Korfu eine "ungriechische" Insel?

1 Antwort

Als untypisch kann mann die Insel nicht bezeichnen. Landschaftlich und auch von den Gebäuden gerade in Korfu Stadt erinnert sie schon ein wenig an Italien, doch findet man genügend urgriechische Orte ( wir waren letztes Mal in Liapades ). Schlimmer sind die Touristensiedlungen, wo man nur fish and chips aber kein griechisches Gericht findet. Ansonsten eine wunderschöne grüne Insel.

Korfu lokale Unterschiede

Hallo, ich habe eine Frage zu Korfu. Es geht um eine mögliche Reisezeit August oder Anfang September und mögliche Unterkunftsorte. Meine Frage ist, ob jemand etwas zur "Verteilung von Touristengruppen" sagen kann. Ich weiß nicht genau, wie ich das formulieren soll. Beim grob googeln ist die Tendenz herausgekommen, dass an der Südspitze das Publikum von der Tendenz eher jung ist und von vielen britischen Touris besucht wird, während an der Ostküste sich viele Deutsche, Holländer und vor allem Familien tummeln, während die Westküste stärker von Nicht-HP oder All-Inc-Touristen besucht wird. Natürlich kann man das nicht mit Absolutheit sagen. Da ich überhaupt keine Ahnung habe, das aber von anderen Inseln kenne, frage ich mal an Forum, ob sich jemand genauer mit Korfu auskennt. Vielen Dank für die Antworten.

...zur Frage

Korfu im Frühjahr - welcher Teil der Insel ist besonders schön?

Welcher Teil von Korfu ist im Frühjahr besonders grün und schön, um dort zu wohnen? Kann mir jemand einen Ort und ein gutes Hotel (ab 4 Sternen) empfehlen? Wäre schön, wenn der Ort ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen ist.

...zur Frage

Korfu: Kann man auf den Pantòkrator wandern?

Ich nochmal: Soll von meiner nervigen kleinen Schwester auch noch was fragen, sie gibt keine Ruhe und hat keine Lust, selbst was zu schreiben. also: "Der Pantòkrator ist der höchste Berg Korfus. Ich frage mich, ob man den Ersteigen kann. Wo ist der beste Ausgangspunkt für einen Wanderung und wie viel Zeit sollte ich einplanen?"

...zur Frage

Korfu zu Weihnachten?

Hi, ich bin unschlüssig, wo es im Weihnachtsurlaub hingehen soll. Nun habe ich ein bißchen gegoogelt und bin dabei auf Korfu gestossen. War jemand schon einmal über Weihnachten da und kann ein bißchen berichten? Also, es sollte nicht kalt sein (ab 15 Grad wäre alles ok, regnerische Tage sind kein Problem). Es sollte schon noch ein bißchen lebhaft sein, so dass nicht ein Großteil der Restaurants und Kneipen geschlossen sind. Es sollte stressfrei sein, ich möchte nur ungern ständig angesprochen werden, dass ich dies oder das machen sollte oder in dies oder das Restaurant gehen. Ich möchte auch gern in Ruhe shoppen können. Bitte versteht mich nicht falsch, aber an anderen Urlaubszielen ist mir das so auf die Nerven gegangen, dass ich diese ein paar Male fast verloren hätte :) Es sollte gute Wandermöglichkeiten mit schönen Zielen geben. Hat jemand sonst noch einen Spezialtip, was man gesehen haben sollte?

...zur Frage

Ist das Geisterdorf Períthia auf Korfu wirklich so urig?

In einem reiseführer habe ich gelesen, dass in diesem Dorf der Flair des 15. Jahrhunderts herrscht. War schon einmal jemand da und kann das bestätigen, oder ist das nur eine Masche, um Touris anzulocken?

...zur Frage

Welches sind die schönsten Städte/Dörfer am Meer auf Korfu/Kos/Rhodos/Kreta/Zakynthos?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?