Ist in Neuseeland Wildcampen erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich war zwar noch nie da, aber ich glaube nicht, dass man Wild campen darf. Das hat zumindest ein Freund von mir gesagt. Es gibt aber immer wieder Stellen, an denen man zumindest in seinem Van schlafen darf. Die andere Frage ist, wie hoch die Chance ist, erwischt zu werden. Das Land ist ja groß und nicht so dicht besiedelt, ich glaube kaum, dass da so viel Polizei unterwegs ist, dass man da sofort "weggescheucht" wird, wenn man mal eine nacht im Auto schläft.

Tut mir leid, aber die Anworten sind meines Wissens alle nicht ganz richtig. Die richtige Antwort ist "jein". Bisher war es generell erlaubt, frei zu campen, aber seit September gibt es ein Gesetz, das den District Councils erlaubt, ihre eigenen Regeln aufzustellen. Jetzt haben wir daher ein grosses Durcheinander. Es gibt noch Gebiete, wo man auch ohne Toilette an Bord campen darf, und andere, wo es ueberhaupt nicht erlaubt ist, auch nicht bei "fully self contained vehicles", z.B. im Bereich Nelson - Tasman. Dort gab es auch das von GiwiNZ erwaehnte Bussgeld (woanders wird das auch u.U. eingefuehrt). Das erste Bussgeld von NZ$ 200 wurde in St. Arnaud verhaengt; das waren NZ$ 200, als jemand genau neben dem "no camping" Schild geparkt hat. Die Bussgelder koennen dort aber auch NZ$ 10000 betragen, wenn jemand z.B. seine Abwassertanks illegal entleert. Es gibt auch Gebiete, wo man auf "designated areas" mit "self contained vehicles" campen darf. Alles in allem muss man sich leider jetzt staendig erkundigen. Eine gute Website dafuer ist www.camping.org.nz. Man kann auf die Gebiete klicken und bekommt die dortigen Regeln. Leider ist alles jetzt etwas verworren - wir brauchen dringend eine neuseelandweite Regelung -, aber trotzdem gibt es noch viele Moeglichkeiten. Es wuerde nicht schaden, wenn ihr euch bei den Touristenbueros einmal aergerlich darueber zeigt, dass die Moeglichkeiten jetzt so stark beschraenkt werden. Natuerlich benehmt ihr euch ja verantwortlich und hinterlasst keine Abfaelle o.ea., richtig? :-) Viel Spass!

Generell ja. Wildcampen hat in Neuseeland eine lange Tradition, da man die Natur mit anderen Augen kennen lernt. Allerdings ist das nicht überall erlaubt und kann auch Strafe mit sich bringen. Schau doch mal hier drauf. Dort findest du genauere Infos. http://www.doc.govt.nz/parks-and-recreation/places-to-stay/freedom-camping/

Hey!

Allgemein gilt:

Wenn du einen Camper MIT DUSCHE und WC hast, dann darfst du (an ausgewaehlten Orten) wild campen.

Wenn dein Camper kein WC drin hat, darfst du NICHT wild campen

Wenn du wo wild campst wo es nicht erlaubt ist oder wenn du kein WC an Board hast, liegt die Strafe seit dieser Saison bei $200 ... fuer das Geld kann man locker 9-10 Naechte (zu zweit) auf einem Campingplatz uebernachten... davon gibt es in neuseeland so viele das du immer einen findest - egal wo du gerade bist ;-)

LG und viel Spass!

Was möchtest Du wissen?